Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Karlsruhe, Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4
    31.08.2017
    B 462: Belagssanierung bei Baiersbronn-Röt - Verlängerung der Vollsperrung

    ​Die Sperrung der Bundesstraße 462 von Baiersbronn-Röt bis zur Einmündung der L 350 bei Schönegründ muss um etwa zehn Tage verlängert werden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass auf Wunsch der Gemeinde Baiersbronn und betroffener Anwohner an der Bundesstraße der vorhandene Gehweg ab der Staatsbrücke bis zur Zufahrt des Geflügelhofs Riegraf nach heutigen Standards verbreitert wird.

    Die Verbreiterung des Gehweges erfordert eine Verschiebung des Straßenrandes auf der Kurveninnenseite auf einer Länge von rund 200 Metern. Diese Arbeiten können nur unter Vollsperrung der B 462 ausgeführt werden. Hierzu wird die vorhandene Vollsperrung zwischen dem Abzweig der Gemeindestraße Schönegründer Straße und dem Abzweig der L 350 bei Schönegründ ab Montag,
    11. September, bis etwa Mittwoch, 20. September 2017, verlängert. Der Verkehr wird in diesem Zeitraum weiterhin von Klosterreichenbach über die L 409, die
    B 294 und die L 350 in Richtung Huzenbach umgeleitet. Die Umleitung des Gegenverkehrs erfolgt über den gleichen Streckenzug.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de

Pressesprecherin

Das Bild zeigt Irene Feilhauer, Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: www.studio-visuell

Irene Feilhauer
0721 926-4051

Stellvertretung

Das Bild zeigt Rosa Flaig, stellvertretende Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: Rosa Flaig, RP Karlsruhe

Rosa Flaig
0721 926-6266 ​​​​​​​