Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 7
    10.11.2017
    Konzertprojekt des Lehrersinfonieorchesters beim Regierungspräsidium Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Jakob-Löffler-Schule, Löchgau am Freitag, 17. November 2017, 18:00 Uhr, in der Gemeindehalle Löchgau (Landkreis Ludwigsburg)
    Regierungspräsident Wolfgang Reimer übernimmt die Schirmherrschaft und spricht eine herzliche Einladung aus

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    zum diesjährigen Konzertprojekt des Lehrersinfonieorchesters beim Regierungspräsidium Stuttgart (LSO) darf ich Sie im Namen des Stuttgarter Regierungspräsidenten Wolfgang Reimer, der seit einem Jahr die Schirmherrschaft über das Orchester innehat, herzlich einladen: Unter dem Motto „Klangbilder“ wird eine bunte Auswahl von Werken präsentiert, auf die sich Orchester und Schule auf vielfältige Weise vorbereitet haben. 

    Das Konzert „Klangbilder“ des LSO findet am 

    Freitag, 17. November 2017 um 18:00 Uhr
    in
    der Gemeindehalle Löchgau

    statt. Auf dem Programm, das als Anlage beigefügt ist, stehen neben „Pomp and Circumstances“ von Edward Elgar einzelne Sätzen aus der Symphonie Nr. 9 „Aus der neuen Welt“ von Antonin Dvorak und dem Klavierkonzert a-moll von Robert Schumann sowie eine Auswahl aus den „Bildern einer Ausstellung“ von Mussorgsky. Zusätzlich werden auch Stücke von dem im November 2016 verstorbenen Leonhard Cohen und den Beatles gespielt.

    Beteiligt an der Gestaltung des Abends sind neben den Musikern des LSO auch Schülerinnen und Schüler der Jakob-Löffler-Schule. Mit Tänzen, Bildern, Gesang und ihren Instrumenten gestalten sie die Livemusik des Sinfonieorchesters mit und setzen so das musikalische Profil ihrer Schule um.

    Sie als Pressevertreter sind herzlich eingeladen am Konzert teilzunehmen. Hierfür bitten wir Sie um eine kurze Rückmeldung unter  EMailpressestelle@rps.bwl.de oder telefonisch unter Telefonl 0711/904-10002 bei Frau Daria Loser. Über eine Ankündigung oder einen Veranstaltungshinweis in Ihren Medien würden wir uns freuen.

    Ich freue mich auf Ihr Kommen!

    Matthias Kreuzinger
    Pressereferent beim Regierungspräsidium Stuttgart

    Konzertprogramm "Klangbilder" (pdf, 65 KB)


    Das Lehrersinfonieorchester (LSO) wurde 1981 im ehemaligen Oberschulamt Stuttgart gegründet und firmiert seit 2005 unter dem Namen „Lehrersinfonieorchester beim Regierungspräsidium Stuttgart“. Rund 120 Lehrerinnen und Lehrer aus Grund-, Werkreal-, Haupt-, Real- und Gemeinschaftsschulen sowie aus Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren, proben einmal im Schuljahr und bereiten sich damit auf ein konkretes Konzertprojekt vor. Das Orchester versteht sich als pädagogisches Orchester, dessen Ziel es ist, Schülerinnen und Schülern „klassische“ Werke lebendig zu vermitteln und gemeinsam aufzuführen.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de