Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    15.05.2015
    B 27 Ersatzneubau Gumpenbachbrücke in Kornwestheim
    Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung am 19.05.2015 zum Ersatzneubau der Gumpenbachbrücke und den Umbau der Anschlussstelle Kornwestheim-Nord

    Das Regierungspräsidium Stuttgart, Abteilung 4 (Straßenwesen und Verkehr) plant im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland den Ersatzneubau der Gumpenbachbrücke und den Umbau der Anschlussstelle Kornwestheim-Nord im Zuge der Bundesstraße 27 auf Gemarkung Kornwestheim. Dies ist erforderlich, da die bisherige B 27 Brücke aufgrund ihres schlechten Zustandes nur noch beschränkt befahren werden kann.

    Nachdem der Bund die Planung genehmigt hat, kann sich nun die Öffentlichkeit vor Einleitung des förmlichen Baurechtsverfahrens frühzeitig einbringen. Hierzu lädt das Regierungspräsidium Stuttgart alle interessierten Bürger am

     

    Dienstag, den 19. Mai 2015 um 18.00 Uhr

     

    zu einer Informationsveranstaltung in den Festsaal des Kultur- und Kongresszentrums „Das K“ in Kornwestheim ein.

    Im Rahmen dieser Veranstaltung soll die Öffentlichkeit durch die Straßenbauverwaltung als Vorhabenträger über die Planung, die voraussichtlichen Auswirkungen sowie den aktuellen Zeitplan informiert werden. Nach der Vorstellung der Planung steht das Regierungspräsidium Stuttgart für Fragen zur Verfügung.

    Nach der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung wird das förmliche Planfeststellungsverfahren eingeleitet, in dem jeder Bürger die Gelegenheit hat, seine Einwendungen einzubringen.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de