Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 2
    11.08.2015
    Strohgäubahn (Kreis Ludwigburg) - Regierungspräsident Johannes Schmalzl erlässt Planfeststellungsbeschluss für den Ausbau der Strohgäubahn auf Gemarkung Hemmingen
    „So ertüchtigen wir den Streckenbereich zwischen Hemmingen und Heimerdingen“, so Schmalzl

    Im Rahmen der Modernisierung der Strohgäubahn auf Gemarkung Hemmingen hat Regierungspräsident Johannes Schmalzl jetzt einen weiteren Planfeststellungs-beschluss für die Ertüchtigung der Strohgäubahn im Bereich der freien Strecke zwischen Hemmingen und Heimerdingen erlassen.

    Das Vorhaben umfasst neben der technischen Ertüchtigung der Bahnübergänge auch die Aufhebung verschiedener Kreuzungsmöglichkeit von Feldwegen mit der Bahn wie auch die Verbesserung des Trassenunterbaus einschließlich der Streckenentwässerung. Im Gemeindewald von Hemmingen wird zur Erhöhung der Streckengeschwindigkeit ein neuer Bahndamm errichtet.

    Die Bauarbeiten sollen am 01. Oktober 2015 beginnen. Für das Vorhaben sind Baukosten in Höhe von ca. 5,3 Millionen Euro veranschlagt. Das Land trägt 75 Prozent der förderfähigen Kosten. Der Zweckverband Strohgäubahn finanziert den übrigen Betrag. Die Inbetriebnahme des Streckenabschnitts ist für den 15. September 2016 vorgesehen.

    „Mit der Modernisierung der Strohgäubahn wird der Erhalt der Bahnstrecke langfristig gesichert und die Voraussetzung dafür geschaffen, die Strecke mit neuen Fahrzeugen im 30-Minuten-Takt zu bedienen“, sagte Regierungspräsident Johannes Schmalzl. Die geplanten Maßnahmen ermöglichten künftig eine Streckengeschwindigkeit von 80 Stundenkilometer. „So schaffen wir die Voraussetzung dafür, dass für die Strecke Korntal - Heimerdingen eine Gesamtfahrzeit von 22 Minuten erreicht wird“, so Schmalzl.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de