Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    04.09.2015
    L 1163 Fahrbahndeckenerneuerung zw. Steinheim und Einmündung B 466
    Verkehrsfreigabe ab Mittwoch 9.September 2015
    Das Regierungspräsidium Stuttgart erneuert seit dem 24. August 2015 die Fahrbahn der Landesstrasse L 1163 zwischen Steinheim und der Einmündung in die B 466. Das Land investiert in diese dringend erforderliche Sanierungsmaßnahme rund 300.000 €.

    Bei der Fahrbahndeckenerneuerung wurden die Fahrbahndeckschicht und Teile der Asphalttragschicht zunächst abgefräst und durch eine neue Asphalttragschicht und Asphaltdeckschicht ersetzt. Anschließend wurde eine neue Fahrbahnmarkierung aufgebracht. Zudem wurden die Randbereiche (Bankette) sowie die Leiteinrichtungen erneuert und die bestehenden Bushaltestellen ausgebaut.

    Die Arbeiten dienen dem Substanzerhalt und der Erhöhung der Verkehrssicherheit der Straße.

    Nach Abschluss der Arbeiten wird die Strecke durch das Regierungspräsidium Stutt-gart für den Verkehr freigegeben und steht ab Mittwoch 9. Septembers 2015 rechtzeitig vor dem Ende der Sommerferien dem Verkehr wieder uneingeschränkt zur Verfügung.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

    "Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden."

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de