Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    23.09.2015
    L 1151 zwischen Lichtenwald-Thomashardt und Schlichten (Kreis Esslingen) - Bau eines Geh- und Radweges zwischen Lichtenwald-Thomashardt und Schlichten von Montag, 5. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 6. November
    Land investiert rund 350.000 Euro in den Ausbau des Radwegenetzes
    Das Regierungspräsidium Stuttgart baut von Montag, 5. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 6. November, einen rund 740 Meter langen straßenbegleitenden Geh- und Radweg an der Landesstraße 1151 zwischen Lichtenwald-Thomashardt und Schlichten. Die Baumaßnahme ist ein Lückenschluss zweier schon ausgebauter Radwege zwischen dem Filstal und dem Remstal.

    Das Land investiert rund 350.000 Euro in den Ausbau des Radwegenetzes.

    Mit starken Verkehrseinschränkungen ist nicht zu rechnen. In einzelnen Phasen des Bauablaufs wird im Kreuzungsbereich der L 1151 und der K 1209 eine Ampel den Verkehr regeln, so beispielsweise wenn die Querungshilfe über die K 1209 unter halbseitigem Verkehr gebaut wird.

    Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de
    entnommen werden."

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de