Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 7
    13.11.2015
    PRESSEEINLADUNG: Schule und Bildung
    Konzertprojekt des Lehrersinfonieorchesters beim Regierungspräsidium Stuttgart mit der Theodor-Schüz-Realschule Herrenberg am 20. November 2015 in der Markweghalle Herrenberg
    Sehr geehrte Damen und Herren,
     
    klassische Musik mit Schülerinnen und Schülern aktiv zu erleben – dies ist eines der vorrangigen Ziele des Lehrersinfonieorchesters beim Regierungspräsidium Stuttgart. Seit 34 Jahren veranstalten die Lehrerinnen und Lehrer dieses Orchesters mit und für Schüler gemeinsame Konzertprojekte. Der Schwerpunkt des Orchesters liegt auf den jährlich stattfindenden Konzertprojekten mit Partnerschulen.
     
    In diesem Jahr gastiert das Lehrersinfonieorchester in Herrenberg und feiert mit der Theodor-Schüz-Realschule das 40-jährige Schuljubiläum. Die Schülerinnen und Schüler haben sich mit Musik, die Geschichten erzählt oder mit Geschichten verknüpft wird, auseinandergesetzt. Von den Klängen inspiriert, werden sie mit Tänzen, Bildern, Gesang und einer Bläsergruppe die Livemusik des Sinfonieorchesters mitgestalten.
     
    Im Namen von Regierungspräsident Johannes Schmalzl und Schulpräsidentin Claudia Rugart darf ich Sie herzlich einladen bei diesem außergewöhnlichen Konzertprojekt mit dabei zu sein am
     
    Freitag, 20. November 2015 um 19.00 Uhr
    in der Markweghalle, Schießtäle, 71083 Herrenberg
     
    Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
     
    Da zu diesem Konzert auch Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind, bitten wir Sie, auf diesen Termin vorab in Ihren Medien hinzuweisen. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein faszinierendes und vielfältiges Programm mit bekannten Musikwerken und bunten, kreativen Schülerbeiträgen. Das Konzertprogramm ist dieser Einladung beigefügt.
     
    Mit freundlichen Grüßen Nadine Hilber, Pressereferentin im Regierungspräsidium Stuttgart

    Programm (pdf, 42 KB)

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de