Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    18.11.2015
    Belagssanierung B 297 in Neckartenzlingen
    Ankündigung Abschluss der Belagsarbeiten mit Freigabe der Straße am 27.11.2015
    Die Straßenbelagsarbeiten in der Stuttgarter Straße auf der B 297 zwischen Neckarbrücke und Anschlussstelle B 312 in Neckartenzlingen sind durch das Regierungspräsidium Stuttgart planmäßig abgeschlossen worden. Die Belagsarbeiten auf dem straßenbegleitenden Geh- und Radweg beginnen am Donnerstag, 19.11.2015 und dauern vermutlich bis einschließlich Montag, 23.11.2015 an. Diese werden vom Regierungspräsidium Stuttgart im Auftrag der Gemeinde Neckartenzlingen durchgeführt. Am kommenden Wochenende werden keine Arbeiten ausgeführt.

    Bis zum 27.11.2015 werden voraussichtlich auch die Arbeiten am straßenbegleitenden Geh- und Radweg abgeschlossen sein. Am 27.11.2015 kann die Straße für den Verkehr freigegeben werden.

    Das Landratsamt Esslingen plant im Zuge der Straßenbelagssanierung B 297 die Modernisierung der Lichtsignalanlage am Knotenpunkt L1208 b (Neckarbrücke) durchzuführen. Die überörtliche Umleitung wird für diese Maßnahme bestehen bleiben. Die Durchfahrt zwischen Neckartenzlingen und Neckartailfingen wird während dieser Ertüchtigung gewährleistet sein, jedoch mit Einschränkungen. Nähere Informationen erhalten Sie beim Landratsamt Esslingen.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart und die Gemeinde Neckartenzlingen bitten die Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

    Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de