Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    02.12.2015
    A 8 München – Stuttgart (Landkreis Esslingen) - Regierungspräsident Johannes Schmalzl: Wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Parkplatzsituation durch Abschluss der Bauarbeiten am Parkplatz „Im Rübholz“
    Verkehrsfreigabe am Freitag, 4. Dezember 2015
    Nach rund 7-monatiger Bauzeit werden die Bauarbeiten für den Umbau und die Erweiterung der Parkplatzstellflächen auf dem Parkplatz „Im Rübholz“ an der A 8 in Fahrtrichtung München zwischen den Anschlussstellen Wendlingen und Kirchheim/Teck-West termingerecht abgeschlossen. „

    Durch den Umbau des Parkplatzes können wir dem öffentlichen Verkehr 50 Lkw-Stellplätze, 17 Pkw-Stellplätze und eine neue WC-Anlage zur Verfügung stellen. Dies ist ein nennenswerter Beitrag zur Entschärfung der schwierigen Parkplatzsituation, insbesondere für den Schwerlastverkehr auf der hochbelasteten A 8“, sagte Regierungspräsident Johannes Schmalzl und dankte dem Bund für die Finanzierung der Baumaßnahme mit Mitteln in Höhe von rund 2,6 Millionen Euro.

    Der Verkehr auf der A 8 konnte während der gesamten Bauarbeiten mit einem verengten Fahrstreifen 3-streifig aufrechterhalten werden.

    Am 4. Dezember 2015 wird der während der Bauzeit gesperrte Parkplatz wieder für den öffentlichen Verkehr freigegeben.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de