Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    10.05.2016
    B 297 Vollsperrung für Belagssanierung Wäschenbeuren bis Abzweigung Unter-/Oberkirneck (Landkreis Göppingen /Ostalbkreis)
    Vollsperrung von 20. Mai 2016 bis 28. Mai 2016

    ​Das Land investiert rund 600.000 Euro

    Das Regierungspräsidium Stuttgart führt ab Freitag, 20. Mai 2016, bis Samstag, 28. Mai 2016, die Sanierung der B 297 zwischen Wäschenbeuren und der Abzweigung Unter-/Oberkirneck durch.

    Aufgrund des stark sanierungsbedürftigen Zustandes der B 297 zwischen zwischen Wäschenbeuren und der Abzweigung Unter-/Oberkirneck muss das Regierungspräsidium Stuttgart umfangreiche Belagsarbeiten durchführen. Die Länge der Baumaßnahme beträgt rund 2,4 km.

    Bei der anstehenden Fahrbahndeckenerneuerungen muss teilweise der Asphaltaufbau komplett erneuert werden. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite der B 297 im Sanierungsbereich ist es unumgänglich die Arbeiten unter Vollsperrung durchzuführen. Dies hat für die Verkehrsteilnehmer jedoch den Vorteil, dass die Baumaßnahme in nur einer Woche und damit zügig abgeschlossen werden kann.

    Während der Sperrung der Hauptfahrbahn wird der Verkehr von Wäschenbeuren über Maitis (K1405) und Radelstetten (K1450 und K3329) nach Lorch geführt.
    Die Baumaßnahme wird von Freitag, 20. Mai 2016, bis einschl. Samstag, 28. Mai 2016, durchgeführt.

    Das Investitionsvolumen des Landes Baden Württemberg beläuft sich auf rund 600.000 Euro.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen. Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de