Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteiluing 8
    17.06.2016
    Präsentation der Arbeitshefte „Historische Stadtkerne“ und „Historische Ortskerne“ am Freitag, den 24. Juni 2016, um 16 Uhr auf der Landesgartenschau Öhringen
    Prof. Dr. Claus Wolf, Präsident des Landesamts für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, stellt neue Publikationen zu Gesamtanlagen in Baden-Württemberg vor
    Sehr geehrte Damen und Herren,
     
    endlich sind sie da: In der Reihe Arbeitshefte des Landesamts für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart erschienen die Bände 22 „Historische Stadtkerne. Gesamtanlagen in Baden-Württemberg“ und 23 „Historische Ortskerne. Gesamtanlagen in Baden-Württemberg“.
     
    Im Namen von Prof. Dr. Claus Wolf, Präsident des Landesamts für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, laden wir Sie herzlich zur Buchpräsentation auf der Landesgartenschau im Rahmen der Ausstellung „GartenTräume GrenzRäume“ in der Stallscheuer des Hofguts Cappel ein.
     
    Kommen Sie
     
    am Freitag, den 24. Juni 2016, um 16 Uhr,
    nach Öhringen
    zum Hofgut Cappel
    auf dem Gelände der Landesgartenschau
     
    Nach der Begrüßung und Einführung in die Thematik der Publikationen durch Prof. Wolf werden anhand von ausgewählten Beispielen die Autoren Susann Seyfert und Wolfgang Thiem, beide Landesamt für Denkmalpflege, das Konzept und den Inhalt der Bücher veranschaulichen.
     
    Die Bände widmen sich der herausragenden historischen Dorf- bzw. Stadtlandschaft Baden-Württembergs. Die Portraits der als Gesamtanlagen bereits geschützten bzw. noch zu schützenden Dörfer und Städte sind reich illustriert, historische Pläne und Luftbilder geben Geschichte und Gegenwart wieder.
     
    Die Publikationen wurden vom Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart herausgegeben und vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft – Oberste Denkmalschutzbehörde gefördert.
     
    Die Veranstaltung findet auf dem Gelände der Landesgartenschau statt, der Zugang ist über die Kasse am Hofgut Cappel möglich. Nach vorheriger Anmeldung und bei Vorlage dieser Einladung wird freier Eintritt gewährt.
     
    Anmeldungen: Landesamt für Denkmalpflege, Mariana Bauer: EMail mariana.bauer@rps.bwl.de, Fax: 0711 904 45 – 444 Wir freuen uns über Ihr Kommen!
     
    Mit freundlichen Grüßen
    Katja Lumpp Pressestelle Regierungspräsidium Stuttgart, 0711/904-10002
     
     
    Zu den Büchern
    HISTORISCHE STADTKERNE. Gesamtanlagen in Baden-Württemberg HISTORISCHE ORTSKERNE. Gesamtanlagen in Baden-Württemberg
     
    Baden-Württemberg ist durch eine besondere Vielzahl, Individualität und Qualität von historischen Stadt- und Ortskernen ausgezeichnet. Die als Gesamtanlagen bereits geschützten bzw. noch zu schützenden Dörfer und Städte prägen in hohem Maße das kulturelle Erbe des Landes.
     
    Die vorliegenden Bände widmen sich der herausragenden historischen Dorf- bzw. Stadtlandschaft. Die Portraits sind reich illustriert, historische Pläne und Luftbilder geben Geschichte und Gegenwart wieder. Die Arbeitshefte bieten einen neuen und einzigartigen Überblick der denkmalwerten Dörfer und Städten Baden-Württembergs.
     
    Erschienen in der Reihe Arbeitshefte des Landesamts für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart www.denkmalpflege-bw.de
    Zu beziehen über Theiss Verlag, Darmstadt
     
    Bibliographische Informationen
    HISTORISCHE STADTKERNE. Gesamtanlagen in Baden-Württemberg
    Band 22, Stuttgart 2016
    256 S., zahlr. überwiegend farbige Fotos, Pläne und Karten
    ISBN 978-3-8062-3318-6; 28,50 €
     
    HISTORISCHE ORTSKERNE. Gesamtanlagen in Baden-Württemberg
    Band 23, Stuttgart 2016
    220 S., zahlr. überwiegend farbige Fotos, Pläne und Karten
    ISBN 978-3-8062-2379-8; 28,50 €

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de