Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 11 »Aktuelle Meldung
RP Tübingen, Marktüberwachung
  • 23.08.2018
    23.08.2018 | CHEMIKALIENSICHERHEIT: Grundsätze für die Anerkennung von Einrichtungen nach § 11 Absatz Chemikalien-Verbotsverordnung (Sachkunde) veröffentlicht

    ​Die „Grundsätze für die Anerkennung von Einrichtungen nach § 11 Absatz 1 Nr. 1 und Nr. 2 Chemikalien-Verbotsverordnung“ wurden auf der Internetseite der Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Chemikaliensicherheit (BLAC) veröffentlicht. Darin enthalten sind die Anforderungen sowohl für die Anerkennung von Einrichtungen, die Sachkundeprüfungen nach § 11 Absatz 1 Nummer 1 ChemVerbotsV abnehmen, als auch für die Anerkennung von Einrichtungen, die Fortbildungsveranstaltungen nach § 11 Absatz 1 Nummer 2 ChemVerbotsV zur Aufrechterhaltung der Sachkunde durchführen wollen.

    Die Abstimmung der Grundsätze für ein einheitliches Vorgehen der Bundesländer erfolgte im Rahmen einer Ad-hoc-Arbeitsgruppe der Bund-Länder-Arbeitsgemeinschaft Chemikaliensicherheit unter Federführung des Umweltministeriums Baden-Württemberg.

    grundsaetze-anerkennung-von-einrichtungen_1533556277.pdfGrundsätze für die Anerkennung von Einrichtungen nach § 11 Absatz 1 Nr. 1 und Nr. 2 Chemikalien-Verbotsverordnung (pdf)

    Weitere Informationen des Referats Chemikaliensicherheit

    Informationen der Marktüberwachung für Wirtschaftsakteure