Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 11 »Aktuelle Meldung
RP Tübingen, Marktüberwachung
  • 20.09.2018
    20.09.2018 | MARKTÜBERWACHUNG: Neues Faltblatt für Hersteller von Spielzeug
     Symbolbild, zia_shusha - Fotolia.com

    ​Die Anforderungen an Spielzeug sind aufgrund ihres Einsatzgebietes für Kinder sehr hoch. Bedarf es für die Auswahl der Werkstoffe, der Gestaltung und bei der Stabilität zum Schutz der kleinen Nutzerinnen und Nutzer besondere Sorgfalt. Hier gibt der Gesetzgeber entsprechende Richtlinien vor. Dabei ist jedoch nicht immer auf den ersten Blick klar, ob sich bei einem Produkt um ein Spielzeug nach den gesetzlichen Vorgaben handelt.

    Um hier die Hersteller von Spielzeug und spielzeugähnlichen Produkten noch besser zu unterstützen, hat die landesweit zuständige Marktüberwachung am Regierungspräsidium Tübingen ein Informationsblatt mit Hilfestellungen, Ansprechpartner und gesetzlichen Vorgaben heraus gegeben.

    Informationsblatt für Hersteller von Spielzeug und spielzeugähnlichen Produkten