Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Aktuelle Meldung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 7
    04.07.2019
    04.07.2019 | SCHULE: Antisemitismusbeauftragter Michael Blume zu Gast im RP Tübingen
     Lehrkräfte während des Vortrags von Michael Blume, Copyright RPT

    ​Antisemitische Äußerungen und Handlungen nehmen in ganz Europa zu – auch in Baden-Württemberg. Erstmals ernannte Ministerpräsident Kretschmann im letzten Jahr einen Antisemitismusbeauftragten, den Religions- und Politikwissenschaftler Michael Blume. Am Regierungspräsidium Tübingen ging es im Gespräch der Lehrkräfte mit ihm darum, wie man antisemitische Gedanken in der Schule erkennen und damit umgehen kann. Wichtig war ihm dabei, auch die positiven Seiten des jüdisch-christlichen Zusammenlebens im Unterricht zu beleuchten und Menschen jüdischen Glaubens nicht nur als Opfer darzustellen.

    Bildunterschrift: Lehrkräfte während des Vortrags von Michael Blume, Copyright RPT