Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Ausbildung und Approbation zur Apothekerin oder Apotheker

Certificate Of Good Standing

Zuständig für die Ausstellung des „Certificates of Good Standing“ ist die Behörde, in deren örtlichem Zuständigkeitsbereich Sie Ihren Beruf ausüben oder im Bundesgebiet zuletzt ausgeübt haben. Zuständige Behörde für das Land Baden-Württemberg ist das Regierungspräsidium Stuttgart. 

Für die Ausstellung der Bescheinigung wird eine Gebühr von z.Z. 50 € erhoben, die Gebühr wird - außer bei Zustellung ins Ausland - durch „Nachnahme“ erhoben. Bei Zustellung ins Ausland bitten wir um Überweisung nach Erhalt des „Certificates“.
Bitte keine Barzahlung oder Überweisung vorab vornehmen! 

Die Behörden in Großbritannien und anderen Ländern gestehen dem „Certificate of Good Standing“ nur eine Geltungsdauer von 3 Monaten ab dem Datum der Ausstellung zu. 

Zuständig für die Erteilung einer Bescheinigung, dass die deutsche Ausbildung für Apotheker den einschlägigen EU-Richtlinien entspricht, ist das

Bundesministerium für Gesundheit
Dienstsitz Berlin
Referat 116
11055 Berlin
030 1844-13764 oder
030 1844-11710
116@bmg.bund.de

Landesprüfungsamt für Medizin und Pharmazie (copyright: bittedankeschön, Fotolia)