Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
1189_250 eigen Lehtrer beratung InklusionDSC03231.jpg

Inklusion

​​

Gemeinsamer Unterricht

In Baden-Württemberg soll auf der Grundlage des Schulversuchs "Schulische Bildung von jungen Menschen mit Behinderung" vom 3. Oktober 2010 zum Schuljahr 2015 / 2016 das Schulgesetz geändert werden.

Inklusion, d.h. gemeinsamer zielgleicher oder zieldifferenter Unterricht, ist Aufgabe aller Schularten. Sie können sich an die Schulreferenten/innen der jeweiligen Schularten an den Regierungspräsidien wenden.

Hintergrund 

Regierungspräsidium Stuttgart

Abteilung 7

Hintergrund 

Regierungspräsidium Karlsruhe

Referat 74
Referat 75
Referat 76
Referat 77
Hebelstr. 2
76133 Karlsruhe

Hintergrund 

Regierungspräsidium Freiburg

Birte Wannig (Ref. 74)
0761 208-6063
Birte.Wannig@rpf.bwl.de

Claudia Bengel (Ref. 75)
0761 208-6281
Claudia.Bengel@rpf.bwl.de

Martin Dalhoff (Ref. 76)
0761 208-6102
Martin.Dalhoff@rpf.bwl.de


 

Regieru​ngspräsidium Tübingen


AHintergrundbteilung 7 - Schule und Bildung