Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Denkmal »Verkäufliche Kulturdenkmale »Heilbronn »75031 Eppingen-Richen, Hintere Gasse 8
Verkäufliche Kulturdenkmale des Stadt- und Landkreis Heilbronn

Landkreis Heilbronn
75031 Eppingen-Richen, Hintere Gasse 8

Lage

Die Alte Kirche liegt zentral im alten Ortskern von Richen. Das Gebäude befindet sich innerhalb des städtebaulichen Erneuerungsgebietes "ORTSMITTE", eine entsprechende Förderung für die Sanierungsmaßnahmen kann in Abhängigkeit von Nutzungskonzept und Investitionskosten in Aussicht gestellt werden.

Beschreibung

Bei dem Gebäude handelt es sich um eine ehemalige Kirche der reformierten Richener Bürgerschaft, deren Bau 1726 abgeschlossen worden war. Mit dem Bau der neuen ev. Kirche 1845 verlor diese Kirche ihre Bedeutung als Gotteshaus und wurde aufgegeben. Das straßen- und ortsbildprägende Gebäude wurde jeodch nicht abgebrochen, sondern als Scheune genutzt, weshalb sie bis heute erhalten geblieben ist.

Objektdaten

Grundstücksgröße:

207 qm

Wohn-/Nutzfläche:

ca. 3 x 180 qm - Nutzung auf mind. 3 Ebenen möglich

Mögliche Nutzung:

Wohnnutzung/Atelier/Ausstellungsräume

Baulicher Zustand:

sanierungsbedürftig

Kaufpreis:

Verhandlungssache - in Abhängigkeit von Nutzungskonzept und Investitionskosten

Eingestellt am: 27.05.2016


Vorheriges Bild Pause Nächstes Bild

Ansprechpartner:

Große Kreisstadt Eppingen
Stabsstelle Bauverwaltung, Sanierung & Ortsentwicklung
Sabine Prieto
Marktplatz 3
75031 Eppingen
07262 920-1132
07262 920-81132
s.prieto@eppingen.de

Material zum Download