Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Denkmal »Verkäufliche Kulturdenkmale »Heilbronn »75031 Eppingen-Richen, Hintere Gasse 21
Verkäufliche Kulturdenkmale des Stadt- und Landkreis Heilbronn

Landkreis Heilbronn

75031 Eppingen-Richen, Hintere Gasse 21

Lage

Im alten Ortskern von Richen, abseits der Durchgangsstraße in ruhiger Lage. Wohnhaus und Garage sind derzeit noch Bestandteil einer großen Hofanlage; der Eigentümer beabsichtigt, das Wohnhaus und die Garage eigentumsrechtlich aus der Hofanlage herauszulösen und als separates Grundstück mit Zugangs- und Zufahrtsrechten auszuweisen. Weiterhin befindet sich das Wohnhaus imförmlich ausgewiesenen Gebiet der Städtebaulichen Erneuerung "Ortsmitte Richen"; für die Sanierung des Gebäudes können entsprechende Fördergelder und die steuerliche Abschreibung nach § 7h beantragt werden.

Beschreibung

Auszug aus der Inventarisationsliste des Regierungspräsidiums Stuttgart: "Hofanlage, bestehend aus Wohnhaus, zweigeschossig, verputzter Fachwerkbau auf massivem Erdgeschoss, Sandstein-Türrahmen mit Oberlicht, bezeichnet 1771 mit Pflugscharen."

Objektdaten

Grundstücksgröße:

150 qm

Wohn-/Nutzfläche:

220 qm auf 2 Ebenen

Mögliche Nutzung:

Wohnhaus, Stellplatz vorhanden

Baulicher Zustand:

sanierungsbedürftig

Kaufpreis:

VHB
Eingestellt am: 20.03.2018

Vorheriges Bild Pause Nächstes Bild

Ansprechpartner:

Sabine Prieto
Marktplatz 3
75031 Eppingen
07262 920-1132
s.prieto@eppingen.de