Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Denkmal »Verkäufliche Kulturdenkmale »Konstanz »78333 Stockach-Espasingen, Brauereiplatz 2
Verkäufliche Kulturdenkmale des Landkreis Konstanz

78333 Stockach-Espasingen, Brauereiplatz 2

Lage

„Das Tor zum Bodensee“.
Sehr gute Anbindung durch einen Autobahnanschluss sowie einen Kreuzungspunkt dreier Bundesstraßen. Großes Freizeit- und Naturangebot, großes Naturschutzgebiet direkt am Ende des Überlinger Sees. Trotz der ländlichen Idylle sind die Distanzen in die umliegenden größeren Städte nicht besonders weit.

Beschreibung

Kulturdenkmal nach § 2 DSchG.
Gräflich Bodmansches Schlossbrauerei Areal Espasingen 1500 Meter Luftlinie vom Bodensee entfernt, liegt das kleine Dorf Espasingen. Hier stand das ehemalige Barockschloss und heute ehemalige Schlossbrauerei der Familie Bodman, ein markanter Zeuge der Espasinger Ortsgeschichte. Nach einem Brand vor etwa hundert Jahren wurde die Anlage zu einer Brauerei umgebaut, die auch eine Gaststätte unterhielt. 1968 stellte die Brauerei ihren Betrieb ein. Das Gräflich Bodmansche Schlossbrauerei Areal umfasst das zu erhaltende denkmalgeschützte Brauereigebäude, ein historisches Wohnhaus, eine Stallscheune, eine Getreidemühle sowie ein kleines Wasserkraftwerk. Die Grundstücksfläche beträgt ca. 17.300 m² Davon sind ca. 6.730 m² Bauland und befindet sich baurechtlich im Innenbereich. Neben dem denkmalgeschützten Schlossbrauereigebäude, verbleiben für eine mögliche Neubebauung ca. 4.590 m² unmittelbares Bauland (Innenbereich). Bei der restlichen Grundstücksfläche von ca. 10.630 m² handelt es sich um Bauerwartungs-land. Diese liegt im Außenbereich. Ein Teil dieses Außenbereiches ist schon jetzt bebaut. Die Brutto-grundfläche der Schlossbrauerei (Innenbereich) beträgt ca. 3.900 m², die des Wohnhauses (Chalet), des Wasserkraftwerks und der Mühle (Außenbereich) ca. 560 m².Sie fühlen sich mit diesen Zeilen angesprochen?
Der Verkauf erfolgt im Bieterverfahren. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf und erfahren Sie weitere Details zum Objekt und dem Ablauf des Bieter-verfahrens (Gebots-/Konzeptabgabe bis 30.11.2017).

Objektdaten

Grundstücksgröße:

173 ar

Wohn-/Nutzfläche:

k. A.

Erbaut:

1892

Baulicher Zustand:

Bestand sanierungsbedürftig, Bauland, Bauerwartungsland

Kaufpreis:

gegen Gebot bis 30.11.2017

Renovierungskosten (falls bekannt):

k. A.

Derzeitige Nutzung:

Wohnen, Gewerbe

Mögliche Nutzung:

k. A.


Vorheriges Bild Pause Nächstes Bild

Ansprechpartner:

Tobias Eric Ott
DenkMal Makler GmbH & Co. KG
Eugensplatz 5
70184 Stuttgart

+49(0)711 25292550
ott@denkmal-makler.de
DenkMal Makler Stuttgart