Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Denkmal »Verkäufliche Kulturdenkmale »Schwäbisch Hall »74523 Schwäbisch Hall, Stadthaus
Verkäufliche Kulturdenkmale im Landkreis Schwäbisch Hall

Landkreis Schwäbisch Hall
Stadthaus, 74523 Schwäbisch Hall

Lage

Stadthaus in Schwäbisch Hall

Beschreibung

Dieses teilverputzte Fachwerkwohnhaus auf Steinsockel liegt in der Kernstadt von Schwäbisch Hall - zwischen Schiedgraben und Marktplatz; Entfernung zum Marktplatz ca. 100 m. Kennzeichnend ist die schöne und ruhige Lage im Fußgängerbereich der Altstadt. Benachbart sind das Hällisch-Fränkische Museum und historische Wohnhäuser. Vom Erd- und Dachgeschoss hat man eine schöne Aussicht auf die Kocherinsel Unterwöhrd und auf den gegenüberliegenden Höhenzug. Die Westseite des Hauses ist Teil des klassischen Postkartenpanoramas von Schwäbisch Hall. Weitere Informationen finden Sie sowohl auf den Internetportalen von Immobilienscout24 und Immowelt als auch auf unserer Hompage www.suedwestbank.de. Für Fragen steht Ihnen Herr Erich Pidt unter der Telefonnummer 0791 / 7580-150 gerne zur Verfügung

Objektdaten

Grundstücksgröße:

208 qm

Wohn-/Nutzfläche:

286 qm

Mögliche Nutzung:

keine Angaben

Baulicher Zustand:

Das Gebäude weist eine gute Substanz auf; es ist unsaniert und in historischem Zustand.

Kaufpreis:

850.000,00 EUR

Erstellt am: 06.11.2018


Gebäudeansicht
Landkreis Schwäbisch Hall
Stadthaus in Schwäbisch Hall

Ansprechpartner:

Südwestbank AG
Erich Pidt
Im Haal 8
74523 Schwäbisch Hall
0791 7580-150
immobilienservice@suedwestbank.de
www.suedwestbank.de