Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Denkmal »Verkäufliche Kulturdenkmale »Schwarzwald-Baar-Kreis »78126 Königsfeld-Erdmannsweiler, Burgbergerstr. 7
Verkäufliche Kulturdenkmale des Schwarzwald-Baar-Kreis

78126 Königsfeld-Erdmannsweiler, Burgbergerstraße 7

Lage

Erdmannsweiler ist ein ländlich geprägter Ortsteil der Gemeinde Königsfeld mit ca. 850 Einwohnern. Es verfügt über einen Kindergarten. Die nächstgelegene Grundschule befindet sich in Burgberg. Im nur 3,0 Kilometer entfernten Königsfeld bieten zahlreiche Ärzte und mittelständische Handels-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe eine hohe Versorgungsqualität.

Beschreibung

Bei dem Gebäude handelt es sich um ein ehemaliges Bauernhaus mitten im Ortskern in Erdmannsweiler.
Dieses steht unter Denkmalschutz. Es ist im Jahr 1681 als Schwarzwälder Eindachhof im Stile der sogenannten Gutacher Häuser errichtet worden.
Das Bauernhaus ist als Kulturdenkmal eingetragen und ist für die heimatgeschichtliche und wissenschaftliche Ortsgeschichte Erdmannsweilers von hoher Bedeutung.
Im Wohnteil ist das Bauernhaus zweigeschossig und besitzt ein großes, steiles Satteldach. Nur wenige Räume sind zu Wohnraum umgebaut worden. Der Großteil der Räume diente als Lager.
Über eine eigene Zufahrt ist die Scheune im Dachgeschoss erreichbar. Unter dem Wohngebäude befindet sich ein tonnengewölbter Keller, zu dem ein Außenzugang führt. Dieser Keller könnte sogar noch älter in der Entstehung sein.
Der Zustand des Gebäudes ist dem Alter entsprechend, genügt jedoch nur bedingt den heutigen Vorstellungen eines zeitgemäßen Wohnkomforts. Die baulichen Gegebenheiten im Gebäude lassen Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen jedoch Spielraum für Umbauten oder Veränderungen. Entsprechend Ihren Anforderungen ergeben sich hier eigene Gestaltungsmöglichkeiten. Sämtliche Veränderungen und Umbaumaßnahmen sind mit dem Denkmalschutzamt abzuklären.
Gerne zeigen wir Ihnen das Haus auch persönlich. Rufen Sie uns einfach an. Das Objekt steht leer und kann nach Absprache kurzfristig bezogen werden.
- im Gebäude ist keine Heizung vorhanden, der Wohnteil wird über vorhandene Kachelofen und Lüftungsschächte beheizt
- die Deckenhöhe im Wohnteil beträgt max. 1,80m
- zum Objekt gibt es keine Baupläne oder Grundrisse
 

Objektdaten

Grundstücksgröße:

16,26 ar

Wohn-/Nutzfläche:

ca. 150 qm

Erbaut:

1681

Baulicher Zustand:

sanierungsbedürftig

Kaufpreis:

125.000 Euro

Renovierungskosten (falls bekannt):

k. A.

Derzeitige Nutzung:

frei

Mögliche Nutzung:

k.A.


Vorheriges Bild Pause Nächstes Bild

Ansprechpartner:

Jürgen Fauth
Sparkasse Schwarzwald-Baar
Gerberstraße 45
78050 Villingen-Schwenningen

Telefon07721 29193307

juergen.fauth@spk-swb.de