Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Denkmal »Verkäufliche Kulturdenkmale »72415 Grosselfingen, Hohenzollernstraße 6
Zum Verkauf stehende Kulturdenkmale in Baden-Württemberg

Zollernalbkreis
72415 Grosselfingen, Hohenzollernstraße 6

Lage

Das Anwesen befindet sich in ruhiger Lage am Ortsrand, aber dennoch nur ca. 300 m bis zur Ortsmitte und 50 m bis zur Kirche entfernt.

Beschreibung

Der Bauernhof umfasst das Wohn- und Ökonomiegebäude mit Vorplatz und umfriedetem Garten, einen angebauten Schuppen, das ehemalige Backhaus und die Mosterei. Der Kern des Wohnhauses wurde um 1600 erbaut und gehört damit zum frühesten überlieferten Baubestand von Grosselfingen.
Viele Details veranschaulichen noch immer das einstige Leben auf dem Bauernhof. Nicht nur der Stall- und Scheunenteil mit seinem aufwendigen Steinplattenbelag und dem Gewölbekeller blieben unverändert, sondern auch die innere Aufteilung des Bauernhauses sowie Ausstattungselemente wie alte Fenster und Türen, Wandverkleidungen etc. Besonders beeindruckend ist eine gut erhaltene Balkenpresse mit Eisenspindel und Rad, die vermutlich aus der Mitte des 19. Jahrhunderts stammt und zu den inzwischen selten gewordenen technischen Einrichtungen für den bäuerlichen Alltag gehört.

Objektdaten

Grundstücksgröße:

70,78 Ar

Wohn-/Nutzfläche:

Gebäudegrundfläche:
Wohnhaus ca.130 qm
Scheunenanbau ca. 120 qm
Schuppen ca. 36 qm
Betriebsgebäude ca. 140 qm

Mögliche Nutzung:

Wohnhaus auch mit Pferdehaltung bzw. Verbindung von Wohnen und Arbeiten

Baulicher Zustand:

Das Wohnhaus ist bewohnbar, aber renovierungsbedürftig

Kaufpreis:

150.000 Euro


Vorheriges Bild Pause Nächstes Bild

Ansprechpartner:

August Conzelmann
GmbH & Co.
Herr Willi Conzelmann
Untere Koppenhalde 13
72406 Bisingen
Telefon: 07476 9441-0
Fax: 07476 9441-20
E-Mail: willi.conzelmann@
conzelmann-bisingen.de

Lageplan (PDF, 607 KB)