Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Denkmal »Verkäufliche Kulturdenkmale »74613 Öhringen, Karlsvorstadt 14
Zum Verkauf stehende Kulturdenkmale in Baden-Württemberg

Hohenlohekreis
74613 Öhringen, Karlsvorstadt 14

Lage

In der Innenstadt, in der Nähe des Zentrums

Beschreibung

Das Gasthaus zum Goldenen Löwen, erbaut um 1784, stellt mitsamt dem Saalbau und einem Ökonomiegebäude, beide aus dem ausgehenden 19. Jh., ein Kulturdenkmal nach § 2 DSchG dar.

Beim Gasthaus handelt es sich um einen zweigeschossigen verputzten Fachwerkbau unter Mansarddach. Er verfügt über einen Gewölbe- und einen Flachkeller mit Zugang von Haus und Hof. Das Treppenhaus sitzt mittig und birgt eine bauzeitliche hölzerne Staketentreppe. In Obergeschoss und Mansarde befinden sich heute vier abgeschlossene, derzeit nicht vermietete Wohnungen.

Der Anbau mit Saal im Obergeschoss und das Ökonomiegebäude mit Remise sind weitgehend aus Backsteinen gemauert.

Objektdaten

Grundstücksgröße:

537 qm

Wohn-/Nutzfläche:

536 qm

Mögliche Nutzung:

Gastronomie, dazu Terrasse hinter dem Saalbau vorhanden, Hoffläche für Sommernutzung geeignet; Wohnen.

Baulicher Zustand:

EG und 1. OG z. T. Schönheitsreparaturen erforderlich
2. OG renovierungsbedürftig

Kaufpreis:

320.000 Euro


Gebäudeansicht
74613 Öhringen
Karlsvorstadt 14

Ansprechpartner:

Wolfram Ziegler
Schulstraße 12
85080 Gaimersheim
0841 6341238