Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Denkmal »Verkäufliche Kulturdenkmale »74639 Zweiflingen-Oredelsall, Forchtenberger Str. 26
Zum Verkauf stehende Kulturdenkmale in Baden-Württemberg

Hohenlohekreis
74639 Zweiflingen-Orendelsall,
Forchtenberger Straße 26

Lage

Im Ortskern direkt an der Ortsdurchfahrt

Beschreibung

Langgestrecktes ehem. Bauernhaus mit Hanggeschoss aus Sandstein , in dem sich Werkstätten (u.a. eine Brennerei), Gewölbekeller und ehem. Stall befinden.
Das Haus zeichnet sich im älteren Südteil durch ein spätmittelalterliches Gefüge aus. Das Hochparterre, das über eine massive mittige Außentreppe erschlossen ist, weist Umfassungswände aus heute verputztem Fachwerk auf und birgt die Wohnräume. Die in jüngerer Zeit durch eine Zwischenwand unterteilte Stube zeichnet sich durch eine Randprofilstuckdecke aus dem 18./19. Jh. aus. Diese jüngere Zwischenwand wie auch andere nachträgliche Zwischenwände aus dem 19. und 20. Jh. sind disponibel.
Die Dachkonstruktion ist nicht ausgebaut, zeigt rauchgeschwärztes Holzwerk, dabei mittelalterliche verblattete Verbindungen und stammt wohl im Südteil aus dem mittleren 16. Jh., im Nordteil aus der Zeit um 1600. Bei Belichtung durch Gaupen und Sichtbarlassung des Holzwerks ist der Ausbau des 1. DG denkmalverträglich

Objektdaten

Grundstücksgröße:

400 qm

Wohn-/Nutzfläche:

275 qm

Mögliche Nutzung:

Wohnen und Gewerbe (bei Bedarf kann der Boden im Hanggeschoss zur Erreichung von mehr Kopfhöhe abgesenkt werden).

Baulicher Zustand:

Die Dachkonstruktion und die Holzbalkendecken sind sanierungs-, das Haus modernisierungsbedürftig.

Kaufpreis:

Verhandlungssache


Vorheriges Bild Pause Nächstes Bild

Ansprechpartner:

Wieland + Meißner Ingenieurgesellschaft mbH
Altstadt 43
74613 Öhringen
07941 9860511
07941 9860530
wieland@ibtwieland.de
www.wieland-meissner.de