Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Denkmal »Verkäufliche Kulturdenkmale »74722 Buchen-Hettigenbeuern, Birkenstraße 8
Zum Verkauf stehende Kulturdenkmale in Baden-Württemberg

Neckar-Odenwald-Kreis

74722 Buchen-Hettigenbeuern, Birkenstraße 8

Lage

Bei dem Objekt handelt es sich um ein einmaliges Kulturdenkmal, erbaut 1729 in Ortsrandlage.

Beschreibung

Die nach § 2 Denkmalschutzgesetz Baden-Württemberg geschützte Sachgesamtheit besteht als Gehöft aus einem Wohnhaus mitt Scheune und Stallgebäude (Streckhof), Dazu gehört außerdem eine Tabakscheune. Das Gehöft wurde 1729 (bez.) errichtet. Über dem massiven Kellersockel erhebt sich der Fachwerkbau mit geschosshohen Streben und Vorkragung auf der östlichen Traufenseite. Die westliche Erdgeschosswand wurde im 19. Jh. massiv erneuert. Das Stallgebäude besteht aus Sandstein und Fachwerk. Die Tabakscheune besteht aus Holzlamellen und hat ein Satteldach mit Lüftungsaufsatz. Auf dem Grundstück befindenden sich andere Wirtschaftsgebäude wie Schweinestall, Unterstand und Garage, die nicht Teil des Kulturdenkmals sind.

Das Wohnhaus verfügt über sechs Zimmer, Küche und Bad.

Grundstücksgröße:

 ca. 11,45 Ar

Wohnfläche:

ca. 143 qm

Baulicher Zustand:

modernisierungsbedürftig

Kaufpreis:

149.000 Euro

Gebäudeansicht
74722 Buchen-Hettigenbeuern
Birkenstraße 8
Neckar-Odenwald-Kreis

Ansprechpartner:

Norberg Breunig
Birkenstr. 7
74722 Buchen
die@breunigs.de