Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Gesundheit »Arbeitsmedizin »Fortbildung
Fortbildungen im Bereich Arbeitsmedizin des Ladesgesundheitsamts, Regierungspräsidium Stuttgart (Fortbildung)
Bild zeigt Menschen beim Seminar, Foto: nyul / Fotolia

Fortbildungen im Bereich Arbeitsmedizin

Die Fortbildungsangebote richten sich gezielt an Arbeits- und Betriebsmediziner sowie an Beschäftigte in der Gewerbeaufsicht oder Interessierte im Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD). So finden seit Jahren regemäßig Arbeitsmedizinische Kolloquien statt. Es werden nun auch Fortbildungen im Bereich der Arbeitspsychologie angeboten.

Die Veranstaltungen sind in der Regel kostenpflichtig. Fahrtkosten können nicht übernommen werden.

Bei Veranstaltungen mit medizinischer Ausrichtung vergibt die Landesärztekammer Baden-Württemberg Fortbildungspunkte.
  • 10.05.2019
    Arbeitsmedizinisches Kolloquium: Arbeitsstättenverordnung
  • 22.05.2019
    Atypische Beschäftigung und psychische Belastungen - wie wirken sich Leih-, Teilzeit-, Telearbeit, Befristung und Co. auf die psychische Gesundheit aus?
  • 12.07.2019
    Arbeitsmedizinisches Kolloquium: UV-Strahlung und erste Erkenntnisse zur BK 5103
  • 20.09.2019
    Arbeits- und Umweltmedizinisches Kolloquium: Sisha und Cannabis - erste Erkenntnisse
  • 09.10.2019
    Netzwerk psychologischer Hilfsdienste - wie können verantwortliche Akteure des Arbeitsschutzes betroffene Mitarbeiter durch das Dickicht an Hilfsangeboten lotsen?
  • 29.11.2019
    Arbeitsmedizinisches Kolloquium: Informationen zum neuen Strahlenschutzgesetz