Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Donausanierung zwischen Hundersingen und Binzwangen ein Projekt des Regierungspräsidium Tübingen und den Landkreisen Biberach und Sigmaringen
Neu angelegte Donau oberhalb von Binzwangen, copyright: Regierungspräsidium Tübingen

Neu angelegte Donau oberhalb von Binzwangen                                

Idee

​Der Idealfall im Flussbau ließ sich am Oberlauf der Donau realisieren. Zwischen Hundersingen und Binzwangen, kurz: HuBi, war durch großzügigen Grunderwerb genügend Fläche vorhanden, der Donau ein völlig neues Bett zu bieten, und dies auf einer Länge von 2,7 km.

Geografische Lage: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Sigmaringen, Gemeinde Herbertingen, Gemarkung Hundersingen und Landkreis Biberach, Gemeinde Ertingen, Gemarkung Binzwangen.
Gewässer: Donau, Kilometer 2658,3 bis 2660,7
Gewässertyp: Ziffer nach LAWA: 9.2: Große Flüsse des Mittelgebirges
Bauzeit: Beginn Mai 2009, Ende November 2011
Finanzierung: 2.600.000,00 Euro, gefördert durch ELER