Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Themenportal »Wirtschaft »Förderungen »Förderprogramme »Glücksspirale
Förderbibliothek
Wasserspielplatz und zugängliche Insel am Angelbach in Rauenberg, Copyright: Berthold Kappus, Regierungspräsidium Karlsruhe

Fördermittel der Glücksspirale für Maßnahmen der Gewässerpädagogik und Bewusstseinsbildung

Beschreibung:

Aus Mitteln der Glücksspirale unterstützt das Land Baden-Württemberg Projekte der Gewässerpädagogik und Bewusstseinsbildung.

Zielsetzung:

Der Schwerpunkt der Förderung wird entgegen der Vorjahre prioritär bei Maßnahmen im Zusammenhang mit der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ liegen.

Wer kann einen Antrag stellen?

Kommunen, Verbände, gemeinnützige Einrichtungen sowie die Landesbetriebe Gewässer

Weitere Informationen:

Bei der Auswahl der Projekte wird auf folgende Punkte Wert gelegt:

  • Innovative, zukunftsweisende und große Projekte, mit denen Zeichen gesetzt werden können,
  • Keine institutionelle Förderung oder Förderung von Projekten, die eine Folgeförderung in den darauf folgenden Jahren auslösen.

Hintergrund

Regierungspräsidium Stuttgart

Referat 53.1

Peter Dresen
Telefon  0711 904-15315
peter.dresen@rps.bwl.de

Hintergrund

Regierungspräsidium Karlsruhe

Referat 52

Bernd Stemmle
Telefon 0721 926-7510
0721 93340250
EMail bernd.stemmle@rpk.bwl.de

Hintergrund

Regierungspräsidium Freiburg

Referat 52

Birke Koerner
0761 208-4204
birke.koerner@rpf.bwl.de

Hintergrund 

Regierungspräsidium Tübingen

Referat 52

Hans-Peter Auer
07071 757-3550
hans-peter.auer@rpt.bwl.de