Auf diesem Bild sind die Vorbereitungsarbeiten für das Durchlassbauwerk der Kandelbergklinge zu sehen. Ein Durchlassbauwerk ermöglicht dem ankommenden Wasser, unter der Straße durch einen kleinen Tunnel der natürlichen und ursprünglichen Fließrichtung zu folgen. Das Durchlassbauwerk wird in einem Geländeeinschnitt hergestellt. Im linken Bildbereich wird ein Stahlbetonrohr verlegt und eine Schotterschicht mit Hilfe eines Baggers hergestellt. Im rechten Bildbereich wird die Stahlbewehrung der Bodenplatte verlegt.