Corona Virus im Inneren des Körpers

Informationen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Entschädigungsansprüche nach § 56 Infektionsschutzgesetz

Rückwirkend zum 1. Februar 2020 wurde die Zuständigkeit von den Gesundheitsämtern für die Bearbeitung von Anträgen zur Entschädigung für Verdienstausfälle nach dem Infektionsschutzgesetz (§§ 56,57 und 58) auf die Regierungspräsidien übertragen. Das Regierungspräsidium Karlsruhe ist für Antragsteller aus dem Regierungsbezirk Karlsruhe die zuständige Stelle.

Der Antrag auf Entschädigung kann über die Seite www.ifsg-online.de direkt online gestellt werden.
Dort finden Sie neben dem Antragsformular nützliche Informationen zu den Anspruchsvoraussetzungen und zur Antragstellung.

Kontakt für Fragen von Betroffenen im Regierungsbezirk Karlsruhe

entschaedigung-ifsg@rpk.bwl.de
0721 926-8828

Sie erreichen uns telefonisch zu den folgenden Zeiten:
Montag, Mittwoch und Freitag: 9 bis 12 Uhr | Dienstag und Donnerstag: 13 bis 16 Uhr.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nur noch eingeschränkte Sprechzeiten angeboten werden können. Es ist bereits eine Vielzahl von Entschädigungsanträgen beim Regierungspräsidium eingegangen, die nun primär bearbeitet werden.
Darüber hinaus bitten wir Sie, wegen des hohen Anfrageaufkommens von reinen Sachstandsanfragen abzusehen. Aufgrund der Vielzahl von Anträgen können wir derzeit keine Auskunft über die voraussichtliche Bearbeitungsdauer geben. Sollten Unterlagen zur Bearbeitung Ihres Antrags fehlen, werden Sie von Seiten des Regierungspräsidiums kontaktiert. 

Weitere Informationen

Antrag für Arbeitnehmer auf Erstattung von Aufwendungen zur sozialen Sicherung in angemessenem Umfang, wenn keine Pflichtversicherung in der gesetzlichen Kranken-, Renten- sowie der sozialen Pflegeversicherung besteht (§ 58 IfSG) (pdf, 468 KB)  

Informationen zu Entschädigungsansprüchen nach §§ 56 bis 58 IfSG bei Schließung von Schulen, Kindertageseinrichtungen oder Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen oder Absonderungsanordnungen gegenüber Kindern oder in einer entsprechenden Einrichtung tätigen Menschen mit Behinderung finden Sie in den Informationsblättern des Sozialministeriums
Informationen zu Schul- und Kitaschließungen (pdf, 410 KB)
Informationen zur Schließung von Einrichtungen und Absonderunen (pdf, 415 KB)

Allgemeine Informationen zu den Entschädigungen wegen Kinderbetreuung und Quarantäne finden Sie zudem unter https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/fragen-und-antworten-rund-um-corona/faq-entschaedigungen.