Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Fachstelle für Bibliothekswesen des Regierungspräsidium Freiburg

Fortbildung / Bibliothekarische Arbeitskreise / Praktika

​Fortbildungen 2020

Wir bieten regelmäßig Fortbildungen zu grundlegenden und aktuellen Fragen der Bibliotheksarbeit an.

​Montag, 05.10.2020
10:00 – 12:00 Uhr

Web-Talk: Bibliotheksarbeit in Zeiten von Corona

Findet als moderierter Video-Chat statt. Teilnahmelink wird nach Anmeldung zugeschickt.

Montag, 02.11.2020
10:00 - 13:00 Uhr

Fachgespräch hauptamtlich geleiteter Bibliotheken

Findet als moderierter Video-Chat statt. Teilnahmelink wird nach Anmeldung zugeschickt.

Mittwoch, 04.11.2020

10:0 – 11:30 Uhr

 
Vortrag „Krisenfest durch Corona und andere stürmische Zeiten:

Wie Bibliotheken organisatorische Resilienz erreichen“

 
Referent: Andreas Mittrowann (Strategieberatung Nachvorndenken)
 
Finanzkrisen, Pandemien oder manchmal auch einfach nur ein/e neue/r Bürgermeister*in: Große und kleine Anlässe fordern Bibliotheken heraus – manchmal bis an den Rand ihrer Standfestigkeit.  Die Fähigkeit einer Organisation, auch in einem komplexen und dynamischen Umfeld den Wandel vorauszusehen, zu überleben und zu wachsen, wird als „organisatorische Resilienz“ bezeichnet. Im Grunde geht es um das Gleichgewicht zwischen der inneren Widerstandkraft und einer gewissen Flexibilität, um mit Veränderungen größeren und kleineren Ausmaßes zurechtzukommen und im Idealfall gestärkt aus ihnen hervorzugehen.
 
Die aktuelle Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig nicht nur Ideenreichtum und Kreativität in einer besonderen Situation wie der aktuellen sind, sondern auch die Bedeutung der inneren Einstellung und der Fähigkeit eines Bibliotheksteams, damit umzugehen und positiv nach vorn zu schauen. Andreas Mittrowann zeigt in seinem 90minütigen Vortrag, was dafür erforderlich ist und geht dabei auf die folgenden Schwerpunktthemen ein:
•    Resilienz – was ist das?
•    Was macht Menschen widerstandsfähig?
•    Können wir von der Natur lernen?
•    Optimismus versus Sorgenfalten
•    Aus der Geschichte die richtigen Schlüsse ziehen
•    Entwicklungswege von Organisationen
•    Wie Bibliotheken ihr „Immunsystem“ stärken können.
 
Eine Zusammenstellung von Erfolgsfaktoren für widerstandsfähige Bibliotheken und eine kleine Erfahrungsrunde der Teilnehmenden runden den Vortrag ab.
 
Findet als Video-Seminar statt. Teilnahmelink wird nach Anmeldung zugeschickt.
 

​Montag, 09.11. und Montag 16.11.2020
jeweils 9:30 - 12:30 Uhr

Rechtsfragen in öffentlichen Bibliotheken

Referent: Dr. Harald Müller, Aktionsbündnis "Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft

Findet als moderierter Video-Chat statt. Teilnahmelink wird nach Anmeldung zugeschickt

​​Bibliothekarische Arbeitskreise

ABGESAGT

Mittwoch, 01.04.2020

Arbeitskreis Große Stadtbibliotheken und Fachstellen in Baden-Württemberg


Ort: Stadtbibliothek Stuttgart-Heslach

ABGESAGT

​Montag, 11.05.2020

Arbeitskreis der Großen Mittelstadtbibliotheken und Fachstellen in Baden-Württemberg


Ort: Stadtbibliothek Villingen

Praktika

Das Regierungspräsidium Freiburg - Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen bietet Informationsgespräche und -praktika an:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Christina Kälberer, Tel. 0761 208- 4727