Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Fachstelle für Bibliothekswesen des Regierungspräsidium Freiburg

Fortbildung / Bibliothekarische Arbeitskreise / Praktika

​Fortbildungen 2018

​Wir bieten regelmäßig Fortbildungen zu grundlegenden und aktuellen Fragen der Bibliotheksarbeit an.

​08.10.2018
Die Welt mit anderen Augen sehen: Kreative Inhalte für soziale Medien

10:00 – 16:30 Uhr
Regierungspräsidium Freiburg, Bissierstr. 7, 4. OG, Raum Ortenau 4.81

Referentin: Wibke Ladwig
Teilnehmerzahl: mind. 8 Personen, max. 15 Personen
Teilnahmebeitrag: 45 €

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer/innen, wie sie spielerisch lebendige Inhalte für den Auftritt ihrer Bibliothek in sozialen Netzen entwickeln und mit Kreativtechniken leichter Ideen im Alltag finden. Der Workshop besteht aus fachlichem Input und Gruppenarbeit.

​22.10.2018
Informationsveranstaltung zum Förderprogramm „hochdrei – Stadtbibliotheken verändern“

11:00 – ca. 15:30 Uhr
Stadtbibliothek Schwenningen, In den Muslen 2 (Muslenplatz), 78054 Villingen-Schwenningen

Referierende: Hassan Soilihi Mzé und Antje Wagner, Kulturstiftung des Bundes

​05.11.2018
HEISS AUF LESEN - Fazit und Ausblick

10:00 - 13:00 Uhr
Regierungspräsidium Freiburg, Bissierstr. 7, 4. OG, Raum Ortenau 4.81

​19.11.2018
Konzept-Entwicklung für interaktive Bibliotheksveranstaltungen:
Planung und Organisation von Bibliotheksveranstaltungen für Jugendliche u.a. Zielgruppen

10:00 - 16:00 Uhr
Regierungspräsidium Freiburg, Bissierstr. 7, 4. OG, Raum Ortenau 4.81

Referent: Frank Sommer, Eventilator
Teilnahmegebühr: 45 €
Teilnehmerzahl: mind. 8 Personen, max. 18 Personen

Frank Sommer von Eventilator stellt an erprobten Beispielen die Entwicklung und Ablaufplanung in detailgenauen Schritten vor, gibt neue Impulse, Tipps und praktische Anregungen zur Optimierung von Bibliotheksveranstaltungen.

Inhalt:
  • Aspekte der didaktischen Situation wie Zielgruppe, Zielsetzung, Inhalt und Umsetzung
  • Methoden und Mittel mit dem Schwerpunkt Aktivierung bzw. Interaktivität mit Best-Practice-Methoden der aktuellen Leseförderung
  • Aspekte wie Ort, Zeit, Technik, Ausstattung und ihre Auswirkungen auf den Ablauf
  • Ablaufplanung

Im zweiten Teil der Fortbildung werden in Kleingruppen Veranstaltungsformate entwickelt und im Plenum detailgenau auf ihre Umsetzbarkeit besprochen.

​Bibliothekarische Arbeitskreise

November 2018
Arbeitskreis Große Stadtbibliotheken und Fachstellen in Baden-Württemberg

 
Ort: Stadtbibliothek Pforzheim

12.11.2018
Arbeitskreis Große Mittelstadtbibliotheken und Fachstellen in Baden-Württemberg

Ort: Stadtbibliothek Heidenheim

Praktika

Das Regierungspräsidium Freiburg - Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen bietet Informationsgespräche und -praktika an:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Christina Kälberer, Tel. 0761 208-4727