Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 2 »Pressemitteilungen
RP Freiburg, Wirtschaft und Infrastruktur

Pressemitteilungen der Abteilung 2 des Regierungspräsidiums Freiburg

 

 Inhaltsabfrage SPBK

 
  • Abteilung 2
    12.12.2017
    Regierungspräsidium Freiburg leitet im Kreis Konstanz fünf Anhörungsverfahren für Bauvorhaben im Rahmen des Bahnhofsmodernisierungsprogramms Baden-Württemberg ein
    Offenlage der Planunterlagen ab Dienstag, 19. Dezember // Einwendungen sind bis 15. Februar möglich
    Anhörungsverfahren für Bahnsteigumbau im Kreis Konstanz eingeleitet
  • Abteilung 2
    05.12.2017
    Zumeldung zur Pressemitteilung des Ministeriums für Ländlichen Raum (MLR) von heute: Drei Betriebe im Regierungsbezirk Freiburg gehören zur „Spitze auf dem Land“
    Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer: „Diese Unternehmen sind Vorzeigebeispiele für innovative Mittelständler“
    Erfreut reagierte Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer auf die Ankündigung von Landwirtschaftsminister Peter Hauk
  • Abteilung 2
    04.12.2017
    Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer diskutiert bei einer gemeinsamen Veranstaltung mit dem Arbeitskreis Alemannische Heimat „Zukunft der Heimatpflege – Leistungsfähigkeit der Vereine erhalten“
    Workshops befassen sich mit Strategien zur Zukunftssicherung der Heimatpflege // Gesellschaftspolitische Dimension der Vereine gewürdigt
    Workshop "Zukunft der Heimatpflege - Leistungsfähigkeit der Vereine erhalten"
  • Abteilung 2
    07.11.2017
    Regierungspräsidium leitet Planfeststellungsverfahren für Neu-bau der Autobahn A 98 zwischen Karsau und Schwörstadt ein
    Öffentliche Bürgerinformation in Schwörstadt am 15. November // Planunterlagen werden öffentlich ausgelegt
    Für den Neubau der Autobahn A 98 zwischen Karsau und Schwörstadt (Ab-schnitt A 98.5)
  • Abteilung 2
    06.11.2017
    Verwaltungsgerichtshof Mannheim gibt Änderungsantrag des Freiburger Regierungspräsidiums zum Winterfahrbetrieb auf der Sauschwänzlebahn bei Blumberg (Schwarzwald-Baar-Kreis) statt
    Bahnbetrieb könne zu einer „erheblichen Störung der Mopsfledermäuse“ führen // Entscheidung im Hauptsacheverfahren steht noch aus
    Der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim hat dem Antrag des Freiburger Regierungspräsidiums stattgegeben, seinen eigenen
  • Abteilung 2
    25.10.2017
    Sauschwänzlebahn bei Blumberg (Schwarzwald-Baar-Kreis): Regierungspräsidium Freiburg beantragt auf Basis eines neuen Gutachtens Änderung der gerichtlichen Eilentscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Mannheim
    Sauschwänzlebahn bei Blumberg (Schwarzwald-Baar-Kreis): Regierungspräsidium Freiburg beantragt auf Basis eines neuen Gutachtens Änderung der gerichtlichen Eilentscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Mannheim
    Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) stellt auch in dieser Wintersaison den Artenschutz auf der Sauschwänzlebahn
  • Abteilung 2
    01.09.2017
    Regierungspräsidentin gratuliert Gemeinde Winden (Kreis Emmendingen) zur Anerkennung als ELR-Schwerpunktgemeinde
    Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer gratuliert der Gemeinde Winden zur Anerkennung als Schwerpunktgemeinde
  • Abteilung 2
    28.08.2017
    Breisgau-S-Bahn 2020: Anhörungsverfahren zur Elektrifizierung der Strecke von Neustadt (Schwarzwald) nach Donaueschingen (Höllentalbahn Ost) abgeschlossen
    Regierungspräsidium als Anhörungsbehörde hat Stellungnahme für das Eisenbahnbundesamt auf Basis der Einwendungen und Rückmeldungen verfasst // Planfeststellungsbehörde im EBA entscheidet abschließend über Baugenehmigung
    ​Die DB Netz AG ist am Nahverkehrsprojekt Breisgau-S-Bahn 2020 mit verschiedenen bundeseigenen Schienenstrecken
  • Abteilung 2
    08.08.2017
    Verfahren zum Ausbau der Elztalbahn zwischen Denzlingen und Elzach (Kreis Emmendingen) geht in die nächste Runde
    Erörterungstermin am 27. und eventuell 28. September 2017 in Winden im Elztal / Ort wird Mehrzweckhalle in Oberwinden sein
    Das Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der Elztalbahn zwischen Denzlingen und Elzach geht nun in die nächste
  • Abteilung 2
    17.07.2017
    Südbadische Schülerinnen und Schüler sind „HEISS AUF LESEN“© und freuen sich auf spannende Ferienlektüre
    Auftaktveranstaltung mit Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer und Bürgermeister Ulrich von Kirchbach in der Freiburger Stadtbibliothek // 32 Bibliotheken aus dem Regierungsbezirk Freiburg sind in diesem Sommer mit am Start
    Seit 10. Juli heißt es für Kinder und Jugendliche im ganzen Regierungsbezirk Freiburg: „Gib der Langeweile keine Chance
  • Abteilung 2
    14.07.2017
    Baurecht für Turbokreisel an der L 125 Einmündung Ebringen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) erteilt
    Regierungspräsidium Freiburg erlässt Planfeststellungsbeschluss / Schlussoffenlage startet am 18. Juli in den Gemeinden Ebringen, Schallstadt und Pfaffenweiler
    ​Das Regierungspräsidium (RP) Freiburg hat den Planfeststellungsbeschluss für den Bau eines Kreisverkehrs an der L 125 a
  • Abteilung 2
    07.07.2017
    Kürzer, lesefreundlicher und prägnanter: Neuer „Leitfaden zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit bei umweltrelevanten Vorhaben sowie Plänen und Programm“ zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz
    Handreichung dient der Information von Behörden // Bürgerbeteiligung wird wie bei inländischen Projekten gehandhabt
    ​Kürzer, leserfreundlicher und prägnanter ist er bei seiner Neuauflage geworden:
  • Abteilung 2
    06.07.2017
    HEISS AUF LESEN©: 32 Bibliotheken im Regierungsbezirk nehmen an Leseaktion in diesem Jahr teil
    Auftaktveranstaltung im Regierungsbezirk am Montag, 17. Juli, in der Stadtbibliothek Freiburg mit Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer und Freiburgs Bürgermeister Ulrich von Kirchbach // 2016 waren mehr als 2000 Schülerinnen und Schüler im Regierungsbezir
  • Abteilung 2
    05.07.2017
    Regierungspräsidium leitet Anhörungsverfahren für die Erneuerung von fünf Bahnübergängen in Markelfingen und Allensbach (Kreis Konstanz) ein
    Offenlage der Planunterlagen ab Mittwoch, 12. Juli für einen Monat // Einwendungen sind bis zwei Wochen nach Ablauf der Auslegungsfrist möglich
    Das Regierungspräsidium (RP) Freiburg hat das Anhörungsverfahren für die Erneuerung von fünf Bahnübergängen durch die DB
  • Abteilung 2
    30.06.2017
    Nächster Schritt für den Ausbau der Breisacher Bahn: Erörterungstermin am 20. Juli ab 9 Uhr in der Turnhalle Gottenheim
    Ausbau des Nahverkehrsangebot in der Region um Freiburg ist Ziel des Ausbaus // Planunterlagen sind im Netz einsehbar
    ​Das Regierungspräsidium (RP) Freiburg macht als nächsten Schritt für den Ausbau der Breisacher Bahn am Donnerstag