Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 3 »Referat 35
Referat 35 (Veterinärwesen, Lebensmittelüberwachung ) des Regierungspräsidium Freiburg
Teaser_Ref_35FR_Cornelia Kästle, Regierungspräsidium Freiburg.jpg

​Referat 35 - Veterinärwesen, Lebensmittelüberwachung

Unsere Aufgaben

Fachgebiet Lebensmittelüberwachung

  • Bearbeitung von Grundsatzfragen des Lebensmittelrechts einschließlich Trinkwasser und Wein
  • Bearbeitung von Grundsatzfragen zum Recht für Kosmetika, Bedarfsgegenstände und Tabakerzeugnisse
  • Produkt- und Betriebshygiene im Verkehr mit Lebensmitteln, Kosmetika und Bedarfsgegenständen
  • Zulassung sonstiger Betriebe mit Lebensmitteln tierischer Herkunft (außer Fleisch)
  • Koordinierung von Überwachungs- und Verbraucherschutzmaßnahmen
  • Weinüberwachung (ausgenommen Anbau)
  • Natürliches Mineralwasser (Erteilung der amtlichen Anerkennung und Nutzungsgenehmigung)
  • Länderkontaktstelle im Europäischen Schnellwarnsystem
  • Zulassung von Gegenprobensachverständigen

​Fachgebiet Fleischhygieneüberwachung

  • Bearbeitung von Grundsatzfragen des Fleischhygienerechts
  •  Zulassung von Fleischbe- und verarbeitenden Betrieben zum innergemeinschaftlichen Handelsverkehr
  • Widerruf von Zulassungen
  • Überwachung der Produkt- und Betriebshygiene in zugelassenen Betrieben im Rahmen der Fachaufsicht
  • Überprüfung von betrieblichen Eigenkontrollsystemen im Rahmen der Fachaufsicht
  • Koordinierung nationaler Rückstandskontrollpläne

​Fachgebiet Tierseuchenbekämpfung

  • Bearbeitung von Grundsatzfragen des Tierseuchenrechts
  • Maßnahmen gegen außergewöhnliche Tierseuchen (Tötungsanordnungen, Schlachtungen, Untersuchungen, Impfungen)
  • Genehmigungen nach der Binnenmarkt-Tierseuchenschutzverordnung zum innergemeinschaftlichen Verbringen, zur Ein- und Durchfuhr von Tieren und Waren
  • Zulassung von Viehsammelstellen zum innergemeinschaftlichen Handelsverkehr
  • Zulassung von bestimmten Betrieben zur Beseitigung tierischer Erzeugnisse
  • Erlaubniserteilung zum Arbeiten mit Tierseuchenerregern
  • Zulassung von Betrieben zur Bearbeitung von tierischen Nebenprodukten

​Fachgebiet Tierschutz und Tierhaltung

  • Bearbeitung von Fragen zur artgemäßen Haltung landwirtschaftlicher Nutztiere
  • Genehmigungs- und Anzeigeverfahren bei Versuchen an lebenden Tieren
  • Geschäftsführung der Ethikkommission zu Tierversuchen
  • Erlaubniserteilung zur Züchtung und Haltung von Versuchstieren
  • Bearbeitung von Grundsatzfragen des Tierschutzrechts

Referatsleitung


 

Dr. Dirk Murmann
Ltd. Veterinärdirektor
Telefon  0761 208-1222
EMail abteilung3@rpf.bwl.de

Stellvertretung

Dr. Franz Winkler
Chemiedirektor
Telefon  0761 208-1223
EMail abteilung3@rpf.bwl.de