Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 4 »Aktuelle Meldung
RP Freiburg, Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4 - Beteiligungsportal
    02.07.2018
    OSTTANGENTE BASEL: Vorstellung der Sanierungs- und Ertüchtigungsmaßnahmen am 27.6.2018 durch die ASTRA
    Auf Einladung des Regierungspräsidiums hat das Schweizer Bundesamt für Straßen ASTRA am 27.6. die umfangreichen Pläne zur Sanierung und Ertüchtigung der Osttangente Basel im Zuge der A2 in Rheinfelden öffentlich vorgestellt. Mit Beginn der Maßnahmen an der Grenzbrücke im Zollübergang Basel-Weil am Rhein/Autobahn Ende August 2018 muss insbesondere zu den morgendlichen und abendlichen Verkehrsspitzen mit Verkehrsbeeinträchtigungen in der Zufahrt der A 5 zum Grenzübergang Weil am Rhein-Basel gerechnet werden. Darüber hinaus dürften sich die Baumaßnahmen auf der Schweizer Autobahn bedingt durch Verkehrsverlagerungen auch auf die A 98 und A 861 auswirken. Grenzgängern und Grenzpendler wird empfohlen, auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen.

    Weitere Informationen zum Projekt Osttangente Basel finden Sie auf den folgenden Internetseiten:

    www.ep-osttangente.ch
    www.autobahnschweiz.ch