Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Freiburg, Straßenwesen und Verkehr
  • 17.07.2017
    Neubau der Brücke Holzgasse an der B 33 neu bei Allensbach (Kreis Konstanz): B 33 wird für den Brückenbau für drei Nächte zwischen 24. Und 26. Juli voll gesperrt
    Verkehr wird zwischen 22 und 5 Uhr örtlich umgeleitet // Ziele werden nach Fahrtzielen ausgeschildert

    ​Wegen des Neubaus der Brücke Holzgasse für einen Wirtschaftsweg an der B33 bei Allensbach (Kreis Konstanz) muss die B 33 für drei Nächte zwischen Montag, 24. bis Mittwoch, 26. Juli jeweils von 22 bis 5 Uhr zwischen Allensbach-West und Allensbach-Mitte voll gesperrt werden. Das berichtet das Freiburger Regierungspräsidium in einer Medieninformation.

    Der Verkehr von Konstanz nach Singen wird über die L220, Dettingen, Langenrain, Liggeringen, Güttingen umgeleitet. Von Singen nach Konstanz führt die Umleitungsstrecke durch Allensbach. Die Umleitungsstrecken sind nach Fahrtzielen ausgeschildert.  Das Regierungspräsidium bittet die Verkehrsteilnehmer und Verkehrsteilnehmer sowie Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der nächtlichen Vollsperrung.