Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Freiburg, Straßenwesen und Verkehr
  • 08.09.2017
    Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Weitenau (Gemeinde Steinen) und Wieslet (Kleines Wiesental) im Kreis Lörrach:
    Vorarbeiten starten ab etwa Mittwoch, 20. September // Einschränkungen für den Verkehr in einem ersten Schritt

    ​Aufgrund von Vorarbeiten für eine Erneuerung der Fahrbahndecke der L 136 Weitenau (Gemeinde Steinen) und dem Teilort Wieslet (Kleines Wiesental) im Kreis Lörrach ist ab etwa Mittwoch, 20. September, mit Einschränkungen in Form von halbseitigen Sperrungen und erschwerten Zufahrten zu rechnen. Betroffen ist hierbei der Abschnitt der L 136 von der Kreuzung Talstraße/ Scheideckstraße bis zum Ortsschild Wieslet, heißt in einer Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg.

    Die Deckenerneuerung ist erforderlich, da die Fahrbahn in diesem Bereich starke Schädigungen, insbesondere Risse, Setzungen und Verdrückungen aufweist. Das Regierungspräsidium Freiburg bittet um Verständnis für die hierdurch entstehenden Unannehmlichkeiten sowie die zeitweise auftretenden Verkehrsbehinderungen. Genauere Informationen folgen in der nächsten Woche.