Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 5 »Pressemitteilung
RP Freiburg, Umwelt
  • Abteilung 5
    03.07.2017
    Tag der offenen Tür am 9. Juli im Betriebshof Wagshurst: Feier zum 50-jährigen Bestehen der Acher-Rench-Korrektion
    Regierungspräsidium Freiburg lädt zwischen 10 und 18 Uhr ein // Reichhaltiges Programm wird geboten

    ​Anlässlich der 50-jährigen Fertigstellung der Acher-Rench-Korrektion (kurz: AREKO) findet am Sonntag, 9. Juli, von 10 bis 18 Uhr ein Tag der offenen Tür im Betriebshof Wagshurst (Regulierwehr Renchen) statt. Die offizielle Eröffnung ist um 11 Uhr. Das Einzugsgebiet der AREKO reicht von Bad Peterstal-Griesbach bis Rheinau-Memprechtshofen (Ortenaukreis).

    An diesem Tag dreht sich alles um die AREKO. Es gibt Ausstellungen zur Historie, zur Hochwassergefahr und -vorsorge und zu den Arbeitsgeräten für die Gewässerunterhaltung. Außerdem können Besucher an Besichtigungen und Vorführungen des Regulierwehrs, des Hochwasserinformationszentrums, des Betriebshofes und der Gewässerunterhaltung teilnehmen.

    Für das leibliche Wohl und Unterhaltungsprogramm durch verschiedene Vereine ist bestens gesorgt. Kindern wird ein abwechslungsreiches Programm, wie beispielsweise Fahrten mit der historischen Feldbahn oder die Besichtigung des Ökomobils des Regierungspräsidiums (RP) Freiburg, angeboten. Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen vorbeizukommen, wenn der Landesbetrieb Gewässer des RP seine Tore öffnet.

    Einladung   Programm