Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Abteilung 5 »Pressemitteilung
RP Freiburg, Umwelt
  • Abteilung 5
    19.09.2018
    Biosphärengebiet lädt ein zur Beratungswoche zum Förderprogramm

    Bis zum 15. November können Anträge für Förderprojekte des Biosphärengebiets Schwarzwald eingereicht werden. Dazu bietet die Schönauer Geschäftsstelle des Biosphärengebiets vom 24. bis zum 28. September eine Beratungswoche an. Wer einen Antrag stellen und sich dazu von den Fachleuten der Geschäftsstelle beraten lassen möchte, kann einen Termin bei Kristin Krause vereinbaren: kristin.krause@rpf.bwl.de; Tel. 07673-889 402-4370.  

    Im Rahmen des Förderprogramms stehen fürs kommende Jahr wieder 320.000 Euro aus Landesmitteln zur Verfügung. Um eine Förderung zu erhalten, müssen  die beantragten Vorhaben den von der UNESCO vorgegebenen Kriterien für Biosphärenreservate entsprechen. So sind etwa Maßnahmen zur Pflege der Kulturlandschaft, zum Erhalt der Artenvielfalt, Konzepte zum Klimaschutz und zur Regionalvermarktung sowie Projekte zur Umweltbildung und Stärkung der kulturellen Identität förderwürdig.

    Die wichtigsten Punkte zum Förderprogramm stehen auf der Website des Biosphärengebiets: http://www.biosphaerengebiet-schwarzwald.de/foerderprogramm/