Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 9
    27.02.2018
    Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB) informiert auf der GeoTHERM über die Erweiterung des Informationssystems Oberflächennahe Geothermie (ISONG)
    Messe GeoTHERM am Donnerstag und Freitag, 1./2. März in der Messe Offenburg // LGRB am Messestand 50

    Zum 12. Mal trifft sich die Geothermie-Branche auf Europas größter Fachmesse für Geothermie in Offenburg. Das Regierungspräsidium Freiburg ist mit seiner Abteilung 9, dem Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB) vertreten und präsentiert sein Produkt- und Informationsangebot zum Thema Geothermie in Baden-Württemberg.

    Zu den Aufgaben des LGRB gehört die Erkundung der Untergrundverhältnisse zur Nutzung oberflächennaher und tiefer Geothermie in Baden-Württemberg. Das frei verfügbare Informationssystem Oberflächennahe Geothermie (ISONG) beinhaltet umfangreiche Informationen für die Anlage von Erdwärmesonden. In Bereichen, in denen die Anlage von Erdwärmesonden nicht möglich ist, können Erdwärmekollektoren eine alternative Nutzungsform darstellen. Die im Informationssystem verfügbaren Kartenthemen erlauben eine erste Einschätzung, ob es in einer Region Einschränkungen und Risiken für die Anlage von Erdwärmekollektoren gibt und der Untergrund bezüglich geothermischer Eigenschaften günstig ist. 

    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des LGRB stehen Ihnen an beiden Tagen für Fragen zur Verfügung. Weitere Informationen: www.geothermie-bw.de.

     

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Markus Adler
Pressereferent
Telefon  0761 208-1038
FAX: 0761 208-1006
EMail markus.adler@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de