Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    29.03.2018
    Wie geht es voran mit Planung und Bau der A 98?
    Informationsveranstaltung des Regierungspräsidiums Freiburg am Donnerstag, 19. April 2018, ab 18 Uhr im Kursaal Bad Säckingen (Kreis Waldshut)

    Die Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, 19. April 2018 um 18 Uhr zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung in das Kurhaus Bad Säckingen (Kreis Waldshut)  zum weiteren Fortgang der Planung der A 98 ein. Der Neubau der Hochrheinautobahn A 98 ist für das Regierungspräsidium eine zentrale und wichtige Aufgabe. Bärbel Schäfer: „Unser Ziel ist es, mit Hochdruck die Planungen der A 98 voranzutreiben um die Menschen in der Region schnellstmöglich vom Verkehr zu entlasten. Auf diesem Weg wollen wir die Region mitnehmen. Dabei ist für uns eine transparente Vorgehensweise und Information der Bürgerinnen und Bürger unerlässlich.“ Fachleute des Verkehrsministeriums und des Regierungspräsidiums werden den aktuellen Stand sowie die weitere Projektplanung aller Abschnitte der A 98 vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen.

     

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Markus Adler
Pressereferent
Telefon  0761 208-1038
FAX: 0761 208-1006
EMail markus.adler@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de