Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    12.04.2018
    Brücke an der B 3 über die Schutterwälder Straße (L99) in Offenburg wird saniert
    Bis Ende Juni nur zwei Fahrspuren auf der Brücke // Auffahrt vom Norma-Kreisel auf B 3 wird gesperrt

    Das Regierungspräsidium (RP) saniert die Brücke an der B 3 über die Schutterwälder Straße (L 99)  beim Discounter Norma in Offenburg. Saniert wird zuerst der der westliche Teil der Brücke (Seite Norma) von Mittwoch, 2. Mai, bis Ende Juni abgeschlossen. In dieser Zeit wird der vom Südring kommende Verkehr an der Auffahrtsrampe mit einer Stoppstelle auf die Verschwenkung der von Lahr kommenden Fahrbahn vorbereitet und einspurig über die östliche Brücke geführt. Auch der aus Norden kommende Verkehr wird einspurig über die östliche Brücke geführt. Die Auffahrt vom Norma-Kreisel auf die B 3 wird gesperrt. Der Verkehr in Richtung Lahr wird über die Schutterwälder Straße, den Messekreisel und den Autobahnzubringer auf die A 5 umgeleitet (U 2). Wie das RP mitteilt, wird es rechtzeitig vor Beginn der Arbeiten an der östlichen Brücke informieren. Es bittet um Verständnis für die unvermeidbaren Verkehrsbehinderungen. 

    Das RP Sanierung der Brücke an die ARGE B+S Bauwerkserhaltung GmbH Bietigheim/VOGEL-Bau GmbH Lahr vergeben. Die Kosten liegen bei 2,7 Millionen Euro.

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Markus Adler
Pressereferent
Telefon  0761 208-1038
FAX: 0761 208-1006
EMail markus.adler@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de