Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 9
    30.05.2018
    Regierungspräsidium Freiburg auf der Landesgartenschau in Lahr: Mitmachaktionen des Landesamts für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB) am 1. und 2. Juni zwischen 11 und 17 Uhr
    Motto „Nah am Menschen – Arbeiten für die Region"

    Noch bis Sonntag, 3. Juni, präsentiert das Regierungspräsidium Freiburg (RP) auf der Landesgartenschau in Lahr im „Treffpunkt Baden-Württemberg“ unter dem Motto „Nah am Menschen – Arbeiten für die Region“ Facetten aus seinem breiten Tätigkeitsspektrum.

    Am Freitag, 1. Juni und Samstag, 2. Juni, steuert das Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB), dessen Zuständigkeit sich über ganz Baden-Württemberg erstreckt, zwischen 11 und 17 Uhr ein weiteres Highlight bei. Mit Aktionen zum Mitmachen bieten die Fachleute des LGRB an den beiden Tagen ein interessantes Programm für Alt und Jung. Dabei werden anschauliche Landschaftsmodelle und ein Geoquiz angeboten. Anhand des sogenannten Geowindows lässt sich die Entstehung des Oberrheingrabens und seine Verfüllung mit Ablagerungen aus den Alpen, dem Schwarzwald und den Vogesen nachvollziehen. Ein Büchertisch mit geowissenschaftlichen Karten und Schriften rundet die Aktionstage ab.

    Das Regierungspräsidiums Freiburg auf der Landesgartenschau in Lahr: https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpf/Seiten/pressemitteilung.aspx?rid=1444
     

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Markus Adler
Pressereferent
Telefon  0761 208-1038
FAX: 0761 208-1006
EMail markus.adler@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de