Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    26.06.2018
    Bau des Kreisverkehrs in Orschweier (Mahlberg, Ortenau) geht in nächste Phase
    Einfahrt in Carl-Benz-Straße ab 6. Juli wieder frei

    Die nordöstliche Hälfte des neuen Kreisverkehrs an der Nikola-Tesla-Straße,der  Carl-Benz-Straße und der L 103, sowie der dazugehörende Bypass im Mahlberger Ortsteils Orschweier (Ortenau) ist laut Regierungspräsidium (RP) Freiburg voraussichtlich am 6. Juli fertig. Dann beginnen die Arbeiten südwestlichen Teils des Kreisels. Dann ist die Einfahrt in die Carl-Benz-Straße wieder möglich. Die Umleitung über die Feldstraße, die Bahnhofstraße, die Vogesenblickstraße und die K 5345 bleibt für die Ausfahrt aus dem Industriegebiet in Richtung Ettenheim bestehen, bis der Kreisverkehr endgültig fertig gestellt ist.

    Für die entstehenden Behinderungen bitten das Regierungspräsidium Freiburg, die Stadt Mahlberg und der Zweckverband Gewerbepark Ettenheim/Mahlberg um Verständnis.

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Markus Adler
Pressereferent
Telefon  0761 208-1038
FAX: 0761 208-1006
EMail markus.adler@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de