Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 5
    30.08.2018
    Mitmachen, Erleben, Genießen: Biosphären-Fest am 16. September in Häusern (Kreis Waldshut)
    40 Akteure zeigen, was im Biosphärengebiet Schwarzwald steck

    Das Biosphärengebiet Schwarzwald mit allen Sinnen erleben: Darum geht es beim Biosphären-Fest am 16. September in Häusern (Kreis Waldshut). Einen Tag lang zeigt dort die Region unter dem Motto „Mitmachen, Erleben und Genießen“, was in ihr steckt. Rund um das Kur- und Sporthaus präsentieren rund 40 Akteure die Schätze, Projekte und Initiativen des Biosphärengebiets: ein Spezialitätenmarkt mit Erzeugnissen aus der Region, Mitmachangebote für Groß und Klein, Informatives über Natur, Landwirtschaft, Handwerk und Kultur.

    „Ein gutes Jahr nach der Anerkennung des Biosphärengebiets Schwarzwald durch die UNESCO wollen wir auf dem Fest die ersten Früchte unserer Modellregion für nachhaltige Entwicklung präsentieren“, sagt Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, die das Fest gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Kaiser um 11 Uhr eröffnen wird. Rita Schwarzelühr-Sutter, Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, hält ein Grußwort. Im Anschluss unternehmen die prominenten Gäste einen Rundgang über den Markt.   

    Baden.fm-Moderatorin Julica Goldschmidt wird das Geschehen auf der Festbühne moderieren, Anbieter und Akteure aus dem Biosphärengebiet vorstellen. Die Geschäftsstelle des Biosphärengebiets startet bereits um 9 Uhr in den Festtag mit einer Exkursion über  „Die Geheimnisse des Waldes“ auf dem Walderlebnispfad Häusern. Um 14 Uhr findet die Exkursion ein zweites Mal statt.  Anmeldung und Information bei kristin.krause@rpf.bwl.de.

    Im Kur- und Sporthaus zeigt das Biosphärengebiet seine Ausstellung  „Tradition mit Zukunft“, die einen Überblick über die Themen und die Schönheit des Biosphärengebiets gibt. Zudem besteht den ganzen Festtag über die Möglichkeit, am kostenlosen Gewinnspiel des Biosphärengebietes Schwarzwald teilzunehmen. Die Teilnehmer erwarten spannende Quizfragen und tolle Gewinne, die von den Marktbeschickern gestiftet worden sind.  

    Für Kinder und Erwachsene ist ein vielfältiges Mitmachprogramm geboten. Unter anderem können Insekten und Pflanzen unterm Mikroskop untersucht, Schwalbennester bemalt und Bienen beobachtet werden. Es gibt Eselswanderungen und Kutschfahrten. Auf der Wiese am Kur- und Sporthaus können Ziegen und Alpacas bewundert werden. Die Bewirtung der Halle übernimmt der Heimatverein Häusern. Zudem gibt’s an verschiedenen Ständen Köstlichkeiten aus der regionalen Küche. Für musikalische Unterhaltung sorgen das Harmonika-Orchester Häusern, das Orchester Nachschloog sowie die Jagdhornbläser der Badischen Jäger, Kreisverein Waldshut.  

    Nach der erfolgreichen Premiere im Oktober 2017 in Bernau, findet das Biosphären-Fest in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. Nach einem Beschluss des Lenkungskreises  des Biosphärengebiets soll das Fest jährlich jeweils in einer der 29 Biosphären-Gemeinden stattfinden. „Wir haben die Ausrichtung in diesem Jahr gerne übernommen, weil unsere Gemeinde voll hinter dem Biosphärengebiet steht und die Menschen ihre Ideen und das Potenzial unserer Region gerne präsentieren“, sagt Häuserns Bürgermeister Thomas Kaiser.

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Markus Adler
Pressereferent
Telefon  0761 208-1038
FAX: 0761 208-1006
EMail markus.adler@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de