Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    04.10.2018
    Erneut nächtliche Sperrung am Autobahnkreuz Hegau (A 81, Kreis Konstanz) am heutigen Donnerstag (4. Oktober) ab 22.30 Uhr für drei Stunden Richtung Stockach
    Ausfahrt in Richtung Stockach wird für etwa drei Stunden gesperrt // Umleitung über Anschlussstelle Singen

    ​AKTUELLE MELDUNG: Dank der sogenannten Fly-Over-Rampe im Bereich des Autobahnkreuzes Hegau (Kreis Konstanz) auf der A 81 geht die Sanierung der Fahrbahnübergänge zügig voran. Im nächsten Schritt wird die neue Konstruktion mit einem Autokran an Ort und Stelle platziert. Dafür muss die Autobahnausfahrt aus Fahrtrichtung Stuttgart in Richtung Stockach in der Nacht von heute, Donnerstag, 4. Oktober, ab 22.30 Uhr, auf Freitag, 5. Oktober, für maximal drei Stunden voll gesperrt werden. Der aus Richtung Stuttgart kommende Verkehr wird während der Vollsperrung über die Anschlussstelle Singen umgeleitet.

    Das Regierungspräsidium Freiburg bitte die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und wird die Behinderungen auf das notwendigste Maß beschränken.

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Heike Spannagel
Pressereferentin
Telefon 0761 208-1038
Telefax 0761 208-1006
heike.spannagel@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de