Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 5
    15.10.2018
    Regierungspräsidium Freiburg legt Managementplan für das FFH-Gebiet „Ablach, Baggerseen und Waltere Moor“ (Gemeinden Mühlingen und Hohenfels im Kreis Konstanz sowie Messkirch und Sauldorf im Kreis Sigmaringen) offen
    Einsichtnahme bis 11. November und Stellungnahmen sind bis 25. November möglich // Eigenes Verfahren für FFH-Verordnung

    Das Regierungspräsidium Freiburg legt ab Montag, 15. Oktober, den Entwurf des Managementplans für das FFH-Gebiet „Ablach, Baggerseen und Waltere Moor“ (Gemeinden Mühlingen und Hohenfels im Kreis Konstanz sowie Messkirch und Sauldorf im Kreis Sigmaringen) offen. Die Auslegung dauert bis zum 11. November, heißt es in einer Pressemitteilung der Behörde.   

    Im Managementplan sind die Ergebnisse der Kartierungen der geschützten Lebensraumtypen und Arten im Gebiet dargestellt. Er enthält außerdem Ziele und Maßnahmenempfehlungen für deren Erhaltung und Entwicklung. Die Ergebnisse der Beiratssitzung am 25. Juli sind bereits in den Entwurf eingeflossen. Betroffene haben bis zum 25. November die Möglichkeit, zu der Entwurfsfassung Stellung zu nehmen. Daraus sollte hervorgehen, auf welche Flächen Bezug genommen wird (Flurstücknummer und Gemarkung). Fragen der Grenzziehung des FFH-Gebiets sind in einem gesonderten Verfahren zu klären.    

    Die Unterlagen stehen ab 16. Oktober zum Download bereit unter www.rp-freiburg.de, Rubrik Aktuelles. Stellungnahmen sind an das Regierungspräsidium Freiburg, Referat 56, zu Händen Frau Dr. Wolfer, Bissierstr. 7, 79114 Freiburg oder per E-Mail an susanne.wolfer(@)rpf.bwl.de zu richten.

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Heike Spannagel
Pressereferentin
Telefon 0761 208-1038
Telefax 0761 208-1006
heike.spannagel@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de