Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    09.11.2018
    A 5 an der Anschlussstelle Rust vorübergehend nur einspurig
    Regierungspräsidium warnt vor Staus // Brückenpfeiler wird gebaut

    Beim Ausbau der Anschlussstelle Rust steht der Bau des Brückenpfeilers im Mittelstreifen der A 5 an. Deswegen steht am Dienstag, 13. November, ab 9 Uhr in Fahrtrichtung Basel ganztägig nur eine Fahrspur zur Verfügung. Am Mittwoch, 14. November, wird die Baustelle dann in Fahrtrichtung Karlsruhe aufgebaut. Dann geht es in Richtung Norden nur einspurig. Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) weist darauf hin, dass an beiden Tagen für die betroffenen Fahrtrichtungen mit Staus gerechnet werden muss. Das RP geht an diesen Tagen von einem geringeren Verkehrsaufkommen aus, weil der Europapark geschlossen ist. Ab Donnerstag, 15. November, fließt der Verkehr dann wieder auf zwei verengten Fahrspuren an der Baustelle vorbei. Die Arbeiten am Brückenpfeiler dauern voraussichtlich bis Ende März 2019. Bis dort gilt im Bereich der Baustelle Tempo 80.

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Markus Adler
Pressereferent
Telefon  0761 208-1038
FAX: 0761 208-1006
EMail markus.adler@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de