Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    18.03.2019
    Nächtliche Sperrung des Nollinger Bergtunnels an der A 861
    Regierungspräsidium lässt in der Nacht von Montag auf Dienstag (25./26. März) Wartungsarbeiten durchführen // Verkehr wird über B 316 geführt

    Wegen dringend anstehender Arbeiten an der Tunnelbelüftung muss die Oströhre des Nollinger Bergtunnels an der A 861 zwischen den Anschlussstellen Rheinfelden-Mitte und Lörrach-Ost am Montag 25. März von 21 Uhr, bis Dienstag 26. März ca. 5 Uhr, voll gesperrt werden. Der Verkehr wird an der Anschlussstelle Rheinfelden-Mitte über die B 316 in Fahrtrichtung Lörrach zur Anschlussstelle Lörrach-Ost geführt. Der Verkehr in Fahrtrichtung Rheinfelden zwischen den Anschlussstellen Lörrach-Ost und Rheinfelden-Süd ist ebenfalls betroffen, jedoch nur für voraussichtlich 1 Stunde zwischen 21 Uhr und 22 Uhr.
     
    In der Oströhre des Tunnels werden im Rahmen der Wartung und Prüfung Strahlventilatoren und Antennen ausgetauscht sowie elektrotechnische Anlagen repariert, was aus Platz- und Verkehrssicherheitsgründen nur bei Vollsperrung geht. Die Sperrung wird zudem genutzt, um weitere Unterhaltungsarbeiten am Straßenkörper im Streckenbereich durchzuführen. Um die Anwohner an der Umleitungsstrecke möglichst wenig zu belasten, wird nachts gearbeitet. Das Regierungspräsidium bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.
    ​​

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Heike Spannagel
Pressereferentin
Telefon 0761 208-1038
Telefax 0761 208-1006
heike.spannagel@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de