Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    27.06.2019
    Vorarbeiten für Straßenbaumaßnahme auf der B 33 zwischen Gengenbach und Aldi Berghaupten laufen ab 1. Juli
    Genauer Termin des Straßenbaus ist vom Ergebnis der Ausschreibung abhängig und wird noch kommuniziert

    Das Regierungspräsidium Freiburg startet Vorarbeiten für eine Straßenbaumaßnahme auf der B 33 zwischen Gengenbach und dem Aldi in Berghaupten auf einer Länge von zwei Kilometern. Der genaue Termin für den Straßenbau kann erst nach dem Abschluss der Ausschreibung genannt werden und wird noch kommuniziert.

    Ab 1. Juli starten kleinere Rodungsarbeiten mit einer Ausnahmegenehmigung des Landratsamtes Ortenaukreis, die wegen verzögertem Grunderwerb notwendig geworden ist. Es erfolgt eine ökologische Baubegleitung. In der Woche ab 8. Juli werden Erdarbeiten der Versorgungsträger anlaufen, die wegen der Kabelverlegungen notwendig sind.

    Der Verkehr wird bei diesen ersten Schritten noch nicht direkt beeinträchtigt.

Pressestelle

 
Heike Spannagel

Pressesprecherin
Telefon 0761 208-1038
Telefax 0761 208-1006
heike.spannagel@rpf.bwl.de

 
Matthias Henrich

Stellv. Pressesprecher
Telefon  0761 208-1039
EMailmatthias.henrich@rpf.bwl.de

Adresse

Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
Kaiser-Joseph-Straße 167
79089 Freiburg​​