Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    23.07.2019
    A 98 an der Murgtalbrücke bleibt bis Mittwochabend gesperrt
    Heiße Temperaturen verursachen Schäden

    Aufgrund der heißen Temperaturen sind Schäden an der Abdichtung der Murgtalbrücke aufgetreten. Daher muss die Vollsperrung der A 98 zwischen der Anschlussstelle Rothaus und der Anschlussstelle Grunholz bis einschließlich Mittwochabend, 31. Juli, bestehen bleiben. Das hat das Regierungspräsidium Freiburg (RP) am Dienstag mitgeteilt.

    Derzeit wird auf der Murgtalbrücke der Fahrbahnbelag erneuert. Während der Fräsarbeiten sind an mehreren Stellen der Abdichtung Schäden aufgetreten, die nun zwingend ausgebessert werden müssen. Die bestehende Umleitung über die L 154 bleibt bestehen.

    Das RP bittet um Verständnis für die Behinderungen.

     

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Heike Spannagel
Pressereferentin
Telefon 0761 208-1038
Telefax 0761 208-1006
heike.spannagel@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de